GTAnext.de GTAvideos.de PlayNation.de

GTA 5 Online News

GTA 5 - Keine weiteren Updates für die Xbox 360 und PlayStation 3?

Von Dennis am 20.12.2014 - 17:22 Uhr

Bereits vor dem Release von GTA 5 bzw. Grand Theft Auto: Online für die PlayStation 4 und Xbox One kommunizierte Rockstar, dass es vermutlich sein kann, dass der DLC-Support für die PS3 und Xbox 360 eingestellt werden kann. Dies liegt daran, dass die Festplatte der Konsolen nicht so umfangreich ist, wie bei einer Next-Gen-Fassung. Zumindest betraf es damals die 4GB-Variante der PlayStation 3. 

Nun reagierte Rockstar im Rahmen einer Fragen- und Antworten-Serie und verkündet, dass die limitierte Hardware der letzten Konsolen-Generation zur Problematik führt. Demnach möchte man, solang wie dies möglich ist, neue Inhalte für alle Plattformen zur Verfügung stellen. Sollte jedoch ein DLC erscheinen, der umfangreicher ist, könnte ausschließlich die PlayStation 4-, Xbox One- und PC-Version davon profitieren.

So heißt es von BlackWolf468: "Jetzt da ihr GTAV für die Next-Gen-Konsolen veröffentlicht habt, werdet ihr den Rest von uns einfach vergessen?". Rockstar Games bezieht folgendermaßen Stellung:

Hi Blackwolf, ganz sicher nicht, da sich Spieler auf PS3 und Xbox 360 auf Online-Heists und andere Updates freuen können, die derzeit in der Mache sind und bald erscheinen. Wir sind unglaublich dankbar für alle Spieler der ersten Generation von GTAV und GTA Online, die auf diesen Systemen gespielt haben und werden diesen Spielern weiterhin so lange Inhalte zur Verfügung zu stellen, wie wir können. Natürlich könnte es eines Tages soweit sein, dass wir die Grenzen der vorherigen Konsolengeneration erreichen, da es möglicherweise Updates geben könnte, die technisch nur auf der neuen Hardware möglich sein werden – aber wir hoffen wirklich, dass wir für alle vier Konsolen so lange wie möglich Updates veröffentlichen können.

Die Heist-Missionen werden definitiv für alle Plattformen im kommenden Jahr erscheinen.

Keine neuen DLCs für die PlayStation 3- und Xbox 360-Version von GTA 5?

GTA 5 Online News

Neues GTA Online-Update verfügbar: Raketenwerfer, drei Grundstücke und mehr

Von Dennis am 18.12.2014 - 11:24 Uhr

Rockstar Games versprach im Vorfeld eine kleine Überraschung für alle GTA Online-Spieler. Ein kleines Päckchen an neuen Inhalten namens 'Festive Surprise' hat es nach Los Santos geschafft. Wer die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One oder Xbox 360 startet, kann sich aktuell ein neues Update herunterladen. Dieses bringt neue Waffen sowie einen neuen Raketenwerfer sowie eine Mine und den Vapid Slamvan. Diesen dürften eingefleischte Fans bereits aus GTA: IV Lost and Damned kennen. Zudem ist es ab sofort möglich drei Grundstücke zu besitzen. So könnt ihr als wahrer Immobilien-Herrscher in Los Santos fungieren. Aber auch Weihnachten darf in Blaine County und in der fiktiven Großstadt Los Santos nicht fehlen. In jeder Immobilie gibt es nun einen Weihnachtsbaum. Auch Weihnachtsklamotten wie Elfen-Outfits dürfen nicht fehlen. 

Die wichtigsten Inhalte im Video:

Das Update ist rund 1.23GB groß und kann ab sofort heruntergeladen werden. Ob Los Santos auch in diesem Jahr mit Schnee bedeckt wird, bleibt abzuwarten. Aktuell tauchen immer mehr Gerüchte auf, dass am 23. Dezember ein Weihnachts-Update erscheinen soll. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Die neuen Inhalte in der Übersicht:

  • Weihnachtsbaum in der eigenen Immobilie
  • Lenkratenwerfer & Annährungsmine
  • Weihnachtsklamotten & 11 neue Masken
  • Bäume bewegen sich dem Wind entsprechend
  • Neue Fahrzeuge: Dinka Jester Racecar, Dewbauchee Massacro Racecar, Vapid Slamvan & Bravado Rat-Truck
  • Neue Tattoos
  • Spieler kann im Besitz von drei Immobilien sein
  • Zahlreiche Fixes 

Der neue Raketenwerfer in GTA Online

Vapid Slamvan aus GTA 5

Weihnachten in GTA Online

GTA 5 Online News

GTA Online: Erster Trailer & Bilder zu den Heist-Missionen sowie Termin

Von Dennis am 16.12.2014 - 16:40 Uhr

In den letzten Tagen tauchten immer mehr Informationen zu den Heist-Missionen für GTA Online auf. Die Überfälle lassen bereits seit einem Jahr auf sich warten. Nun ist jedoch die Katze aus dem Sack und Rockstar Games lässt im Rahmen eines englischsprachigen Interviews mit IGN.com verkünden, dass 'early 2015' (Frühjahr) das Update für alle Konsolen sowie für den PC erscheinen wird. Der 23. Dezember ist somit nicht das Datum, an dem die Heist-Missionen verfügbar sein werden. Dies wurde in den letzten Tagen vemehrt kommuniziert. Unter anderem dürfen wir uns endlich auf die Hydra (Senkrechtstarter) aus GTA: San Andreas freuen.

Zudem veröffentlicht das Entwicklerstudio erstmals Bilder sowie einen ersten Trailer zu den begehrten Missionen, die das Spielprinzip deutlich verbessern werden. Freut ihr euch auf die Überfälle? Hier gibt es den erwähnten Trailer:

Wir werden die News mit allen Infos am Abend aktualisieren!

GTA 5 News

Meeresdokumentation in GTA 5 beeindruckt!

Von Dennis am 25.11.2014 - 10:30 Uhr

Wir haben in den letzten Tagen und Wochen viele beeindruckende oder verrückte Videos zu GTA 5 gesehen. Doch das unten eingebundene Fundstück sorgt für offene Münder. Eine Dokumentation über den Ozean. Gedreht wurde das Ganze in Grand Theft Auto 5 für die PlayStation 4 und Xbox One vom YouTuber '8-BIT BASTARD'. So erfahren wir, was in den Tiefen rund um Los Santos und Blaine County herumtreibt. Natürlich möchten wir euch den Clip nicht vorenthalten und wünschen viel Spaß.

GTA 5 News

Snapmatic in GTA 5: Was für beeindruckende Aufnahmen

Von Dennis am 23.11.2014 - 10:40 Uhr

Wer GTA 5 spielt, der weiß, dass die Protagonisten Michael, Franklin und Trevor sowie der eigene Online-Charakter über ein virtuelles Smartphone verfügen. Auf diesem befindet sich die App Snapmatic, welches an Instagram erinnert. Hier können Spieler Impressionen direkt in Los Santos und Blaine County schießen und diese im Rockstar Socialclub teilen. Inzwischen hat sich eine wahre Foto-Community entwickelt, die beeindruckende Bilder auf die Beine stellt. Im Rockstar-Newswire wurde nun eine Serie an neuen Bildern hochgeladen, die für Staunen sorgen. Natürlich möchten wir euch die Bilder nicht vorenthalten.

Nutzt ihr die Snapmatic-App auf eurem virtuellen Smartphone und GTA 5 und seid ihr bereits unter die Hobby-Fotografen gegangen?

Unfassbar beeindruckend: Snapmatic-Bilder in GTA 5

GTA 5 News

Tipps und Tricks zu GTA 5: So findet ihr die RailGun

Von Dennis am 20.11.2014 - 16:06 Uhr

Die RailGun in Grand Theft Auto 5 ist für Spieler vorbehalten, die bereits im Besitz einer PlayStation 3- oder Xbox 360-Version sind. Als 'Wiederkehrer' erhält man bekanntlich exklusive Boni, die wir für euch in dieser News zusammengetragen haben. Bereits gestern servieren wir euch ein brandneues Tipps und Tricks-Video, in dem es um die Drogen-Pflanze Peyote ging. 

Heute erklären wir euch, wie ihr die RailGun finden und benutzen könnt. Schaut dazu einfach in unsere Tipps und Tricks-Sektion vorbei. 

RailGun in GTA 5 finden

GTA 5 News

Rockstar kündigt Update gegen Fehler 'CE-32937-4' an

Von Dennis am 18.11.2014 - 22:22 Uhr

Wir berichteten heute bereits darüber, dass Spieler aktuell mit dem Fehlercode 'CE-32937-4' zu kämpfen haben, der beim Transfer der Charaktere auftritt. Nun reagiert Rockstar Games erneut und verkündet, dass bereits morgen ein brandneues Update in den Startlöchern stehen wird, welches den Fehler auf der Xbox One und PlayStation 4 in GTA Online aushebeln soll. Das Update erscheint zeitgleich für die älteren Plattformen. 

Aktuell können Spieler GTA Online im Multiplayer erleben, müssen jedoch mit dem Transfer der Charaktere bis zum Release des Patches warten.

Das Update für GTA Online erscheint morgen!

GTA 5 News

Drogen in GTA 5 erlauben das Spielen als Huhn

Von Dennis am 18.11.2014 - 22:13 Uhr

Rockstar Games hat mit der aufgemöbelten HD-Version von Grand Theft Auto 5 etwas neues in die Spielwelt eingebunden. Etwas, was Franklin, Michael und Trevor verändert. Eine Droge. Findet ihr eine besondere Pflanze rund um Los Santos und Blaine County und nehmt diese zu euch, so verwandelt sich der Protagonist in ein Tier bzw. Huhn. Dies zeigt YouTuber Mafuyu in dem unten eingebundenen Video. Insgesamt gibt es rund 27 Pflanzen dieser Art in der Spielwelt. In dem gezeigten Clip wird Franklin daher zu einem Huhn und kann so durch die Welt aggieren. 

GTA 5 News

GTA 5: Kein Charakter-Transfer oder Update möglich!

Von Dennis am 18.11.2014 - 18:04 Uhr

Ab heute können Spieler endlich Grand Theft Auto 5 für die PlayStation 4 und Xbox One bestellen. Fans müssen jedoch zu diesen Stunden stark sein, denn der Charakter-Transfer ist derzeit nicht möglich. So taucht stets die Fehlermeldung auf, dass eine Verbindung zu den Servern des Rockstar Social-Clubs nicht aufgebaut werden kann oder kein Konto verknüpft ist. Auch das Laden des neusten Updates, welches knapp 1.2GB umfasst, war nicht funktionstüchtig (Fehler CE-32937-4). Was dieses enthält, ist ungewiss. Heist-Missionen sind nicht eingebunden.

Erste Probleme mit GTA Online und dem Charakter-Transfer

Bezüglich des Charakter-Transfers lässt Rockstar Games verstehen: 'Wir untersuchen die Probleme mit dem Charakter-Transfer bei Accounts, die 2013 das letzte Mal genutzt wurden' und bedankt sich für die Unterstützung und Geduld der Fans. Auch Fahrzeuge konnten anscheinend nicht übertragen werden. Wir halten euch auf dem Laufenden. 

Seid ihr von den Problemen betroffen? Wir von GTAnext.de haben zudem eine Folge GTA Online samt Charakter-Editor und Gameplay in der First-Person-View parat!

Rockstar Games hat einen neuen Patch angekündigt. Alle Infos hier!

GTA 5 News

GTA 5 für die PlayStation 4 und Xbox One - das solltet ihr beachten!

Von Dennis am 16.11.2014 - 11:38 Uhr

Am Dienstag, den 18. November veröffentlicht Rockstar Games endlich die PlayStation 4- und Xbox One-Version von Grand Theft Auto 5. Im Januar 2015 folgt dann die PC-Version. Wir von GTAnext.de haben euch in den letzten Wochen ständig auf dem neusten Stand gehalten und wollen euch nochmals in einer News alle relevanten und wichtigen Informationen zum Verkaufsstart zusammentragen.

Alle Infos zu GTA 5!

Erster Patch zum Release

Wer Grand Theft Auto 5 erworben hat und bereits am Dienstag in das Laufwerk der Next-Gen-Konsole schiebt, der sollte sich zunächst das Titleupdate herunterladen. Dieses wird beim Start des Action-Abenteuers aus dem Hause Rockstar Games angezeigt. Unter anderem werden Fehler aus dem Spiel verbannt, die nachträglich seitens des Studios ausgemacht wurden. Zudem könnt ihr, insofern ihr auf einen Bug stoßt, diesen an Rockstar Games über Twitter melden. Dadurch wird das Spiel gemeinsam mit der Community verbessert. Das Update sollte zudem auch die Anzahl der Autos und Passanten auf der Straße anpassen. In mehreren Foren wurde bereits vor Release eine Diskussion getätigt, in der es hieß, dass auf den Straßen kaum etwas los ist. Nach der Aktualisierung wurde dies angepasst und Los Santos und Blaine County strotzen nur voller Leben.

Heist-Missionen stehen an!

Die Heist-Missionen werden von der Community erwartet. Seit rund einem Jahr müssen wir auf die Banküberfälle warten. Rockstar Games hat bekanntlich einen hohen Qualitätsanspruch an sich selbst und will die Missionen spannend und abwechslungsreich gestalten. Doch das Studio verkündet, dass das erste Next-Gen-Update tatsächlich mit den Heist-Missionen ausgestattet ist. Wann dieses letztendlich erscheint, bleibt abzuwarten. Haltet einfach die Augen auf und stattet GTAnext.de einen Besuch ab. Wir werden euch alle Neuigkeiten servieren! Auch zur PC-Version!

Charaktere übertragen

Mit der Next-Gen-Version von GTA 5 können Spieler ihre Charaktere übertragen. Solltet ihr dies tun, erwarten euch interessante Boni, die wir für euch in dieser News zusammengetragen haben. Beachtet jedoch, dass der Transfer eurer virtuellen Persönlichkeit nur einmal möglich ist. Bedeutet, dass ihr beispielsweise von der PlayStation 3 auf die PlayStation 4 transferieren könnt, jedoch nicht weiter auf den PC. Wer daher die PC-Version spielen möchte, sollte sich für die Next-Gen-Version im neuen Charakter-Editor eine andere Figur für das Abenteuer erstellen.

Kaufentscheidung bereits ab Montag

Noch vor dem Release werden wir euch auf GTAnext.de exklusive Videos zu Grand Theft Auto 5 präsentieren. Die PlayStation 4-Version steht im Fokus und wird in den Videos präsentiert. Wer daher vor dem Kauf einen Blick auf die Erneuerungen wie First-Person-View werfen möchte, sollte morgen, den 17. November 2014 vorbei schauen. Die Gameplay-Szenen werden wir in 1080p veröffentlichen. Aktuell findet ihr auf YouTube diverse abgefilmte Videos, die wir euch absolut nicht empfehlen, da die Qualität alles andere als optimal ist.

Hier findest du alle GTA-News!
© 2014 GTAnext.de | Impressum & Kontakt | Realisiert mit Apexx von Stylemotion.de

Alles zu GTA 5 seit 2011. Verpasse keine News, Videos und spannende Infos zum Rockstar-Titel