GTA 5 News

GTA 5: Rockstar gibt Statement zum Koop-Modus ab

Das Spiele-Portal IGN.com hatte die Möglichkeit Vize-Präsident Dan Houser zu interviewn, welcher über einen möglichen Mehrspieler- und Koop-Modus in GTA 5 berichtet. Letzteres dürfte wohl enttäuschend, wenn man die Aussage des Entwicklers bei Rockstar Games in Betracht zieht: "Es wäre unmöglich das zu tun, und gleichzeitig das Maß an Präzision beizuhalten, das wir uns [mit dieser Reihe] erarbeitet haben. Man könnte durchaus ein großartiges Koop-Spiel machen. Aber wir hatten das Gefühl, dass wir durchaus auch andere Mehrspieler-Ideen verwirklichen können, die diese Wünsche [der Spieler] ebenfalls erfüllen, und zwar auf eine Art, von der wir denken, dass sie sehr viel Spaß macht."

Im Bezug auf einen möglichen Online-Modus heißt es: "Ich denke, dass dieses [GTA in Sachen Mehrspieler] das beste werden wird, das wir bisher gemacht haben. Es wird das umfangreichste Paket von Dingen, die man machen kann, und Möglichkeiten, die man organisieren und ausprobieren kann, um es unwiderstehlich zu machen. Wir denken, dass ein Open-World-Mehrspieler-Setting etwas sehr fesselndes und unwiderstehliches hat. Wir glauben daran, dass dies das Spiel ist, das auch sehr viele Leute schlussendlich davon überzeugen wird [...]. Wir müssen [der Fertigstellung des Spiels] einfach nur etwas näher kommen, bevor wir [den Mehrspielermodus] zeigen können."

Nähere Infos spuckte Houser nicht an. Danke an die Jungs von OnlineWelten.com für die Übersetzung. 

comments powered by Disqus
© 2015 GTAnext.de | Impressum & Kontakt | Realisiert mit Apexx von Stylemotion.de

Alles zu GTA 5 und GTA Online seit 2011. Verpasse keine News, Videos und spannende Infos zum Rockstar-Titel