GTA 5 News

Offizielles PlayStation-Magazin liefert tonnenweise GTA 5-Infos

Es ist mal wieder soweit, die Info-Flut zu GTA 5 steht an. In der neusten Ausgabe des offiziellen PlayStation-Magazins wurden frische Fakten enthüllt, die unter anderem auch Spoiler-Hinweise enthalten. Natürlich möchten wir euch diese nicht vorenthalten.

Zunächst beginnen wir mit den drei Protagonisten aus Grand Theft Auto 5. Trevor lebt mit einem Biker, welchen wir aus dem GTA 4-Download-Content The Lost and Damned kennen, zusammen. Der verrückte Kerl ist so hart in nehmen, dass er bei Kämpfen das doppelte austeilt und die Hälfte einsteckt. Kollege Franklin haust dafür im Süden von Los Santos und startet eine kriminelle Laufbahn. Der typische GTA-Charakter eben. Interessant ist zudem der Fakt, dass Michael, der Familienvater, als erster Protagonist geplant war.

Im Bezug auf die Nebenmissionen wurden ebenfalls neue Details verkündet. Spieler können mit einem Bus durch Los Santos düsen und die Metropole an gewissen Orten erkunden. Wie bereits erwähnt, könnt ihr direkt alle Orte in der gewaltigen Spielwelt besuchen. Außerdem gibt es viele Motorcross-Strecken oder die Möglichkeit Triathlon auszuüben.

Wie bereits beschrieben, wird Trevor der verrückteste der drei Protagonisten sein. Das zeigt sich auch in den Trailern. Neben CJ und Toni Cipriani ist Trevor der dritte Charakter im GTA-Franchise, welcher in Unterwäsche auftritt. Die Tatoos 'Cut here' am Hals sowie 'Fuck you' an den Fingern sprechen für sich. Demnach kann sich der Spieler bereits ausmalen, dass Rockstar den Humor deutlich nachoben schraubt und für eine lustige Reise mit den drei Figuren bastelt.

Umso schöner die Nachricht für viele Fans: Rockstar lässt die beliebte Grove Street aus GTA: San Andreas zurück auf die Bildschirme zaubern. Außerdem soll das Aussehen des Gangsters Franklin im Verlauf der Entwicklung von Grand Theft Auto 5 öfter geändert worden sein, wie Rockstar verrät.

Spielerisch wurden ebenfalls einige Änderungen getroffen, die bisher unbekannt sind. Die Motorhauben-Ansicht, welche praktisch ohne Ende schaukelte, wurde angepasst und ist nun 'fester', da sich die Fahrzeuge auf einem 'festen Untergrund' befinden, so Rockstar. Des Weiteren wird es ein soziales Netzwerk im Spiel geben, bei dem Videos angesehen werden können. Im Social Club können Spieler eigene Fotos, die mit dem Smartphone erstellt wurden, hochladen. Aber auch das Anvisieren von Gegnern wurde angepasst. 'Soft Lock', 'Hard Lock' sowie 'Free Aim' greift, insofern ihr einen Banausen im Visier habt.

Rockstar Games lässt zudem verstehen, dass DLCs kommen werden. Wann, das ist unklar. Hier gibt es keinerlei Details.

comments powered by Disqus
© 2015 GTAnext.de | Impressum & Kontakt | Realisiert mit Apexx von Stylemotion.de

Alles zu GTA 5 und GTA Online seit 2011. Verpasse keine News, Videos und spannende Infos zum Rockstar-Titel