GTA 5 Online News

Rockstar Games bringt Stunt-Update für GTA Online

Na, ist heute schon Weihnachten? Rockstar Games veröffentlicht heute den Release-Termin für das brandneue GTA Online-Update. Ab dem 12. Juli erscheint das Stunt-Update für PC, Xbox One und PlayStation 4. Abseits des Termins gibt es neue Screenshots und einen brandneuen Trailer. Somit folgt schon das zweite große Update für Grand Theft Auto: Online. Zuletzt durften wir uns mit Finance and Felony ein goldenes Imperium aufbauen. Natürlich möchten wir euch den Trailer nicht vorenthalten und zeigen euch die neuen Szenen im Video.

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

Wie würde GTA San Andreas heutzutage aussehen?

Der Release von Grand Theft Auto: San Andreas für die PlayStation 2, Xbox und PC war ein Meilenstein der Videospiel-Geschichte. Mit Carl 'CJ' Johnson ging es durch den virtuellen Staat San Andreas und den Metropolen San Fierro, Las Venturas und Los Santos. Doch wie würde der Klassiker heutzutage aussehen? Auf dem YouTube-Channel "MidnightClub" gibt es ein interessantes Remake. Dieses zeigt das komplette Intro in Grand Theft Auto: V nachgestellt. Natürlich möchten wir von GTAnext.de euch dieses Schmuckstück nicht vorenthalten. 

GTA San Andreas im Jahre 2016?

Habt ihr damals GTA: San Andreas gespielt? Was war euer Highlight?Zuletzt sei zu betonen, dass die GTA-Community immer wieder beweist, wie kreativ diese ist. Unfassbar viele Fan-Filme sind inzwischen auf der Video-Plattform YouTube vorzufinden. Selbst das Intro der legendären Star Wars-Saga wurde inzwischen nachgestellt.

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

Money-Glitch in GTA Online: Take Two greift durch!

Darauf haben wir lange gewartet: Rockstar Games greift bei Money-Glitches durch! Wer demnach Videos auf YouTube publiziert und zeigt wie man durch unfairen Mitteln sein virtuellen Kontostand aufmöbelt, der kassiert so genannte Strikes. Sind drei Strikes erreicht, wird der Kanal seitens YouTube gelöscht. Zudem ist es für den Nutzer nicht mehr Möglich einen neuen Kanal zu eröffnen. Zunächst hat es den YouTuber GoldenGunsGames getroffen. Dieser hat in nur zwei Wochen satte acht Glitchvideos auf YouTube hochgeladen. 

In Deutschland häufen sich ebenfalls solche Kanäle und Videos. So findet man unter dem Suchbegriff "GTA Online Money Glitch Deutsch" unendlich viele Anleitungen. Dabei wird jedoch vergessen, dass das Preissystem in GTA Online inzwischen durch Moddern so immens in die Höhe getrieben wurde, da das Wirtschaftssystem im Multiplayer-Ableger von Grand Theft Auto 5 außer Kontrolle gerät. Modder bieten teilweise für kleine und reale Geldbeträge Millionen GTA-Dollar an. Interessant ist zudem, dass das brandneue Auto, das Grotti-Modell rund 2,8 Millionen GTA-Dollar kostet. Dabei handelt es sich um das teuerste Auto im Multiplayer-Spiel.

Auch der Download-Content 'Further Adventures in Finance and Felony' sorgt für immensen Frust bei Spielern, da die Preise zu teuer bewertet werden. Rockstar Games könnte der Community mit einer Senkung entgegen kommen. 

Wie seht ihr das? Sind euch die Inhalte in GTA Online zu teuer? Schreibt es in die Kommentare unter diesem Video.

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

GTA Online - Finance and Felony: Autos, Büros und mehr im Video

Da ist es also! Das große GTA Online Update Finance and Felony. PC-, Xbox One- und PlayStation 4-Spieler dürfen ihr Geschäft mit illegalen Waren aufbauen. Doch welche neuen Inhalte gibt es konkret? Wir haben euch bereits in unserer News die Preise aller Fahrzeuge aufgelistet. Doch wie sieht ein Büro im Maze Bank Tower für 6,3 Millionen GTA-Dollar aus? Welche Tuning-Möglichkeiten gibt es bei Autos und welche Fahrzeuge stehen zur Verfügung? Wir haben für euch ein rundum Video in Petto und wollen von euch wissen, wie ihr das Update bisher findet? Lasst doch ein Kommentar unter dem Video da!

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

GTA Online - Finance and Felony: Alle Preise, alle Inhalte und mehr!

Wir berichteten bereits darüber, dass der brandneue Download-Content 'Finance and Felony' ab sofort für GTA Online verfügbar ist. Besitzer der PC-, PlayStation 4- und Xbox One-Version können zum ultimativen CEO aufsteigen und Los Santos und Blaine County zu ihrer Welt gestalten. Schmuggelt Waren, baut ein Imperium auf und sorgt für grandiosen Umsatz. Jedoch ist es so, dass ihr ein ordentliches Startkapital benötigt. Wir haben für euch alle Preise vom Update aufgelistet sowie die wichtigsten Änderungen und Erneuerungen im Detail:

Alle Autos in Finance and Felony GTA Online

So teuer sind die Fahrzeuge:

  • Pegassi Reaper: $1,595,000
  • Vapid FMJ: $1,750,000
  • Enus Windsor Drop: $900,000
  • Grotti Bestia GTS: $610,000
  • Benefactor XLS: $253,000 – $522,000
  • Bravado Rumpo Custom: $130,000

Besondere Fahrzeuge

  • Volatus chopper: $2,295,000
  • Cargobob Jetsam: $1,995,000
  • Nimbus jet: $1,900,000
  • Cargobob: $1,790,000
  • Tug boat: $1,250,000
  • Brickade armoured truck: $1,110,000

Um alle Fahrzeuge zu benutzen, benötigt ihr rund 16 Millionen GTA-Dollar. Der Maze-Bank-Tower, welcher als Standort für den Büro-Kram genutzt werden kann, kostet rund 3 Millionen GTA-Dollar. Hier könnt ihr direkt euren Helikopter auspacken und los fliegen. Auch eine Sekretärin steht zur Verfügung. Des Weiteren gibt es neue Fahrzeuge. Außerdem wurden bereits drei weitere Autos in den Spiel-Dateien entdeckt, welche wohlmöglich später freigeschaltet werden. Dabei handelt es sich um einen Grotti Proto, den Dewbauchee sowie einen Pfister. 

Auch drei neue Missionen für VIPs warten auf den Spieler. Dabei handelt es sich um Headhunter, Airfreight und Haulage sowie dem neuen Adversary Mode 'Trading Places'.

Wer sein Apartment besucht, darf sich zudem auf neue Minispiele freuen, welche ihr an eurem TV spielen könnt. Das besondere daran: Zwei Spieler können sich Duelle in diversen Mini-Games liefern. Außerdem hat Rockstar Games die Anzahl der CEO-Public-Missionen limitiert um Modder keine Möglichkeiten mehr zu bieten. Wie sich das letztendlich aufs Spiel auswirkt, wird sich zeigen. Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden und werden euch im Verlauf des Tages diverse Videos mit allen Inhalten präsentieren.

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

Finance and Felony für GTA Online verfügbar!

Ladies and Gentlemen. Bitte schnallen Sie sich an! Das neue GTA Online Update "Finance and Felony" ist ab sofort verfügbar. Endlich können wir zum CEO in unserem eigenen Unternehmen werden, Lagerhäuser, Büro-Räume und Co. kaufen, fette Schlitten fahren und ein ganzen Imperium aufbauen. Rockstar Games hat das Update so eben für die PlayStation 4, Xbox One sowie für den PC veröffentlicht. Dabei handelt es sich um Version 1.18 und umfasst 1,3 GB. Der Download-Content ist nicht für die PlayStation 3 und Xbox 360 verfügbar, da die älteren Konsolen keine Speicherkapazität mehr vorweisen.

Im Verlauf des Tages werden wir euch diverse Videos mit allen Waffen, Fahrzeugen und Mechaniken vorstellen. Einfach GTAnext.de im Auge behalten. So empfehlen wir euch unsere Facebook- und Twitter-Seite.

Was bringt der DLC?

In unserem Video erläutern wir euch nochmals alle Informationen rund um den "Finance and Felony" DLC. 

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

Der Trailer zu GTA Online: Further Adventures in Finance and Felony

Wie versprochen veröffentlicht Rockstar Games den ersten und brandneuen Trailer zum kommenden Download-Content GTA Online: Further Adventures in Finance and Felony an. Dieser wird euch als Drogenboss, VIP und Gangster in Los Santos aufsteigen lassen und erscheint am 7. Juni für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Welche Erneuerungen euch im Detail erwarten, verraten wir euch in dieser News. Zudem bleibt es spannend. Wie geht es mit GTA Online weiter? Auch hier gibt es neue Antworten von Publisher Take Two. 

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

Das Ende von GTA Online könnte anstehen

Sind wir mal ehrlich: GTA Online ist seit rund drei Jahren verfügbar und hat immer noch eine beeindruckende Community. Zwar melden immer mehr Spieler, dass der Online-Modus von Grand Theft Auto 5 mit Hackern voll geplagt ist, dennoch erfreut es die Spieler-Gemeinschaft stets neue Inhalte, wie auch in Kürze mit eines der größten Updates aller Zeiten zu erhalten. Doch GTA Online war nicht als permanentes Spiel geplant, so Strauss Zelnick, der CEO des Publishers Take Two Interactive. Dieser meldet nun in einem Statement: 

"Wir erwarten, dass sich die Resultate von GTA Online mäßigen, immerhin sind im Oktober bereits drei Jahre vergangen, seitdem es veröffentlicht wurde. Es war nicht nur nicht unsere Absicht, GTA Online zu etwas permanentem zu machen, es ist auch wichtig, dass es nicht permanent wird. Wir müssen der Marke ab einem gewissen Punkt eine Pause gönnen."

Interessant ist vor allem, dass das Unternehmen rund 500 Millionen US-Dollar anhand von GTA Online einnehmen konnte. Daher bleibt es spannend wie es mit dem Ableger weitergehen wird. Gerüchte zu Folge befindet sich bereits Grand Theft Auto VI in Entwicklung. 

Wird der Support von GTA Online bald eingestellt?

- komplette News lesen!
GTA 5 Online News

Das wird alles verändern: GTA Online bekommt riesen Update!

Rockstar Games kündigt ein brandneues Update samt Termin an. Further Adventures in Finance and Felony ist der nächste Schritt auf der Mission der Spieler, zur unumstrittenen Nummer eins der Unterwelt von Los Santos und Blaine County aufzusteigen. Es ist eines der bislang größten und komplexesten Updates für GTA Online.

Mit dem "Finance and Felony"-Update machen die Spieler nach dem VIP-Erlebnis in Executives and Other Criminals einen gigantischen Sprung auf der Karriereleiter und haben nun die Möglichkeit, ihre Organisation weiter auszubauen und zum CEO ihres eigenen kriminellen Imperiums zu avancieren. 

Erwerbt ein Büro in einem Wolkenkratzer sowie besondere Lagerhäuser, um in den An- und Verkauf verschiedener Waren in der gesamten Stadt einzusteigen. Dabei legt ihr euch im Kampf um die seltensten Artikel und die größten Profite sowohl mit dem LSPD als auch dem Rest der kriminellen Unterwelt des südlichen San Andreas an.

Further Adventures in Finance and Felony kombiniert brandneues Gameplay mit einer Vielzahl neuer, besonderer Fahrzeuge, spannender neuer Features und vielem mehr.Nächste Woche gibt es weitere Details und den offiziellen Trailer.

- komplette News lesen!
GTA 5 Mods

Liberty City in GTA 5? Neue Bilder aufgetaucht!

Die Modifikationen für Grand Theft Auto V werden immer größer und gigantischer. Deshalb sorgt euch auch dieses gewaltige Map-Projekt für Staunen bei der GTA-Community. So soll Liberty City, die virtuelle Metropole aus Grand Theft Auto IV in GTA 5 eingebunden werden. Auf der Bilder-Plattform Imgur sind weitere Impressionen aufgetaucht, die für Nostalgie sorgen. Was meint ihr? Hat das Projekt Zukunft und könntet ihr euch vorstellen durch Liberty City in Grand Theft Auto 5 zu düsen? Wir halten euch bezüglich der Modifikation, welche anscheinend noch im frühen Stadium ist, auf dem Laufenden.

GTA 4 und Liberty City schaffen es in GTA 5

- komplette News lesen!
© 2015 GTAnext.de | Impressum & Kontakt | Realisiert mit Apexx von Stylemotion.de

Alles zu GTA 5 und GTA Online seit 2011. Verpasse keine News, Videos und spannende Infos zum Rockstar-Titel