Großartiger Diebstahl Auto IV



Grand Theft Auto IV, auch verkürzt auf GTA IV oder GTA 4, ist das elfte Videospiel in der Grand Theft Auto-Serie von Spielen von Rockstar Games. Das Spiel nutzt eine neue Engine (Rockstar Advanced Game Engine – RAGE) und ist damit das erste der GTA-Spiele der vierten Generation. Das Spiel wurde zuerst für den 16. Oktober 2007 in den Vereinigten Staaten und Kanada und 26. Oktober in Europa geplant, später aber bis zum 29. April 2008 verschoben. Das Spiel wurde sowohl für die PlayStation 3 als auch für die Xbox 360 entwickelt. GTA IV wurde am 2. Dezember 2008 und am 3. Dezember 2008 in Europa auch für PC in Nordamerika veröffentlicht. Die Geschichte von Grand Theft Auto IV wurde von der Gründer von Rockstar Games Dan Houser. Laut Hersteller Leslie Benzies arbeiteten insgesamt rund 1000 Männer an GTA IV. Der erste Werbefilm von etwa einer Minute erschien Ende März 2007. Danach erschienen fünf weitere Trailer, darunter ein Werbefilm für das Cover und ein weiterer Werbespot. Der letzte Trailer kam im April 2008 heraus. Das Spiel spielt in einer erneuerten Liberty City im Jahr 2008. Das Spiel ist das erste in der GTA-Serie mit Online-Multiplayer-Möglichkeiten seit GTA2. Zusätzliche downloadbare Optionen stehen für alle Plattformen unter dem Namen „GTA IV: Episodes of Liberty City“ zur Verfügung.

Niko Bellic, der Protagonist, ist ein 30-jähriger serbischer Einwanderer aus Serbien, der im Balkankrieg kämpfte, bevor er nach Liberty City kam. Er kommt nach Liberty City, um den American Dream zu erleben. Niko wurde dazu von seinem Cousin Roman Bellic gedrängt, der ihm E-Mails geschickt hatte, dass er ein wundervolles Leben mit unzähligen Frauen, vielen Sportwagen und einer schönen großen Villa hatte. Als er dort angekommen ist, stellt sich alles als Lüge heraus und er bittet Niko um Geld und hilft, seine Spielschulden abzuzahlen, eine Eigenschaft, die Niko über ihn weiß. Im ersten Teil des Spiels hat Niko viel mit Roman zu tun, weil es die einzige Person ist, die er kennt (später mit vielen anderen Leuten, einschließlich Little Jacob, Dimitri, Vlad, …). Roman hat eine Menge Schulden wegen einer schlecht geführten Taxifirma, Glücksspiel und hat Probleme mit vielen kriminellen Organisationen. Er braucht die Hilfe von Niko, aber wegen seiner gewalttätigen Herangehensweise gerät er nur in größere Schwierigkeiten.

Roman Bellic ist eine Figur in Grand Theft Auto IV. Roman ist Nikos 31-jähriger Cousin, der fünfzehn Jahre in Liberty City lebte, bevor Niko dort lebte. Ursprünglich kommt Roman auch aus Serbien, wo seine Mutter während des Krieges ermordet wurde. Roman behauptet seiner Familie, dass er zwei Frauen, vier Jacuzzis und fünfzehn Sportwagen hat, aber in Wirklichkeit hat er nur eine kleine, dreckige Wohnung und ein schlecht geführtes Taxiunternehmen in Broker. Er führt Niko mit dieser Lüge in die Stadt. Roman hat wegen seiner Spielsucht viele Schulden in der Stadt, hauptsächlich bei der russischen Mafia. Dennoch ist Roman optimistisch und behauptet, dass er gerade dabei ist, den „American Dream“ zu haben. Er kam mit nichts in Liberty City an, aber er arbeitete und sparte Geld, um ein Taxi zu kaufen. Als er genug Geld hatte, kaufte er die Firma, wo er ein Jahr lang lebte, weil er immer noch für seine Wohnung sparte. Er hat einen Freund, Mallorie, mit dem er schließlich heiratet. Bei der zweitletzten Mission im Spiel wird er auch erschossen, je nachdem, welche Wahl der Spieler trifft.

Bruce „Brucie“ Kibbutz ist eine Menge Fitness und verwendet auch Steroide. Während des Spiels ist er mit Niko Bellic gut befreundet. Brucie hat eine Garage in East Hook, Broker und hat auch eine Website namens Brucie’s Executive Lifestyle. Neben Brucie, der ziemlich reich ist, hat er auch eine Leidenschaft für Sportwagen. Brucie führt Niko auch in illegale Straßenrennen ein und gibt ihm den Befehl, mehrere Autos für ihn zu stehlen. Der Sprecher, den Brucie aufgenommen hat, ist Timothy Adams.

Grand Theft Auto IV hat eine Reihe neuer Funktionen im Vergleich zu den vorherigen GTA-Spielen. Da Grand Theft Auto IV auf einer völlig neuen Engine läuft, wurde das Gameplay mehr verändert und erweitert als bei früheren Spielen wie GTA: Vice City und GTA: San Andreas, die beide eine modifizierte GTA: III-Engine verwendeten.

Der Protagonist, Niko, ist im Gegensatz zu CJ, dem Hauptdarsteller von San Andreas, nicht körperlich anpassungsfähig. Sein Kopf- und Gesichtsbehaarung Wachstum kann nicht eingestellt werden, genau wie seine Muskel- oder Fettmasse, aber er kann verschiedene Kleidungsstücke tragen. Rockstar sagte, dass dies getan wurde, weil Niko’s Bewegungen und Ausdrücke „genau richtig“ sind und es daher schwierig war, „Körpereinstellungen“ zu implementieren. Gesundheit kann nicht mehr auf der Basis von Zahlen oder einer horizontalen Gesundheitsbalken gesehen werden, sondern als ein Kreis um die kleine Karte in der HUD unten links. Um Stärke wiedererlangen kann Niko sein, wie in GTA: San Andreas, essen oder etwas trinken, aber er kann auch 911 anrufen und einen Krankenwagen fragen. Sie kümmern sich um Niko gegen eine Gebühr. Wenn Niko jemanden töten muss, kommt es nach eigenem Ermessen, Dieses Mal gibt es keine Pfeile, die auf das Ziel zeigen. Wenn Niko einen Mordbefehl erhält, wird es realistischer sein als in den vorherigen GTA-Teilen. Möglichkeiten schließen ein, jemanden aus einem Fenster fallen zu lassen oder sie auszuführen.

Das Schießen auf verschiedene Teile des Körpers hat tatsächlich eine andere Wirkung. Wenn zum Beispiel jemand oben auf einer Treppe steht und er in seinen Fuß geschossen wird, kommt er die Treppe heruntergerollt. Zum ersten Mal ist es auch möglich, Deckung zu suchen. Anstatt herumzulaufen und wahllos zu schießen, ist es nun möglich, zielgerichteter an ein Ziel heranzugehen. Der Spieler kann hinter allem, was nützlich ist, Deckung suchen. Die Abdeckung ist jedoch manchmal kurzlebig, da bestimmte Objekte zerstört werden können. Die Schießereien mit der Polizei haben sich verbessert, daher ist es gut, Deckung zu finden und herumzufliegen, wenn sie von Kugeln getroffen werden. Wenn der Spieler eine Waffe auf Menschen setzt, heben sie ihre Hände auf eine realistischere Weise und schrecken zurück. Sie versuchen auch manchmal wegzulaufen, um außerhalb der Reichweite zu bleiben. Wenn ein Fahrer von einem Auto abgeschossen wird, kann er mit dem Kopf auf das Lenkrad fallen, wodurch das Horn ausgeht. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Person mit dem Fuß auf das Gaspedal fällt, so dass das Auto unkontrolliert wegfährt und oder gegen das Rad, das er ständig herumfährt.

Wenn die Polizei Niko jagt, kann er sie austricksen, indem er schnell Autos in einer Seitenstraße wechselt, um unbemerkt zu bleiben. Wenn der Spieler ein Fahndungslevel hat, erscheint ein blau-roter blinkender Kreis auf der Minikarte, der anzeigt, in welchem ​​Ausmaß die Polizei den Spieler sehen kann. Je höher das „Fahndungslevel“ ist, je größer diese Kreise sind, je weiter der Spieler aus dem Kreis kommt, desto weniger geht die Polizei zum Spieler. Wenn der Spieler wieder gesehen wird, wird ein neuer Kreis erstellt, in dem sich der Spieler gerade befindet: An den Mautstellen müssen 5 $ bezahlt werden, ohne dass ein gesuchter Wert bezahlt wird. Der Spieler kann auch wegen betrunkenem Fahrverhalten verhaftet werden. Wenn der Spieler von der Polizei zu Fuß verfolgt wird und ein Auto stiehlt, dann wird die Polizei auch schnell ein Auto anhalten und „im Namen des Gesetzes“ das Auto benutzen, um die Jagd zu verfolgen. Sie werden sich nicht einmal schämen, die Verfolgung auf einem Roller fortzusetzen. Wenn der Spieler ein gewünschtes Level von 3 Sternen erreicht, wird ein Helikopter den Spieler aus der Luft überwachen und patrouillierende Agenten darauf schicken. Immer noch werden ein höheres Fahndungslevel und die schwerbewaffneten Männer von NOOSE (National Office Of Security Enforcement, eine Parodie auf den berühmten SWAT, „Schlinge“ genannt „Schlinge“) genannt. Die FIB kann auch erscheinen. Wenn der Spieler ein gewünschtes Level von 3 Sternen erreicht, wird ein Helikopter den Spieler aus der Luft überwachen und patrouillierende Agenten darauf schicken. Immer noch werden ein höheres Fahndungslevel und die schwerbewaffneten Männer von NOOSE (National Office Of Security Enforcement, eine Parodie auf den berühmten SWAT, „Schlinge“ genannt „Schlinge“) genannt. Die FIB kann auch erscheinen. Wenn der Spieler ein gewünschtes Level von 3 Sternen erreicht, wird ein Helikopter den Spieler aus der Luft überwachen und patrouillierende Agenten darauf schicken. Immer noch werden ein höheres Fahndungslevel und die schwerbewaffneten Männer von NOOSE (National Office Of Security Enforcement, eine Parodie auf den berühmten SWAT, „Schlinge“ genannt „Schlinge“) genannt. Die FIB kann auch erscheinen.

Wenn er ein Auto stiehlt, wird Niko zuerst versuchen, die Tür sofort zu öffnen, woraufhin er sich darauf vorbereiten wird, die Tür zu zwingen und zu sehen, ob die Küste sicher ist, das Glas mit seinem Ellbogen schlägt und mit seinem festhält Fuß oder wenn eine große Waffe mit der Flasche gezogen wird. Dann öffnet er die Tür, indem er das Schloss auf der Innenseite öffnet. Dies dauert länger als in den vorherigen Spielen, aber es fügt Realismus hinzu. Die Kollisionen sind realistischer, so dass der Körper vollständig dellen kann. Wenn ein Auto rüberkommt und auf dem Dach landet, erscheinen alle Fenster. Ein Auto wird nicht so schnell schießen und explodieren, aber kann nicht mehr starten. Wenn Niko mit einem Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit gegen ein Hindernis stößt, wird er durch die Windschutzscheibe fliegen. Wenn Niko mit einem Motor gegen ein Hindernis schlägt, wird er vom Motor gestartet. Wenn Niko ein Polizeiauto stiehlt, kann der Spieler das Polizeiradar und den Polizeicomputer benutzen. Dies kann dazu genutzt werden, Kriminelle aufzuspüren und Polizeieinsätze durchzuführen.

Taxis reagieren auf Flöten, wenn Niko neben der Straße steht. Wenn der Spieler ein Taxi hält, kann der Spieler auf der Karte auf irgendeinen Punkt zeigen und das Taxi wird dorthin fahren. Der Spieler kann zu einer Snackbar gehen, um etwas zu essen, und wenn der Spieler wenig Gesundheit hat, bringt das Taxi den Spieler in ein Krankenhaus. Befindet sich der Spieler in einem Taxi, wechselt die Kamera in eine Ego-Perspektive, so dass der Spieler sehen kann, wohin er fährt. Es besteht auch die Möglichkeit, dies zu überspringen und gegen Aufpreis direkt am Ziel anzukommen. Niko kann dem Taxifahrer auch sagen, dass er schneller fahren muss. Es ist möglich, vom Taxi zu schießen, aber dann wird der Fahrer aussteigen und weglaufen. Wenn dies geschieht, bevor der Spieler am Ende seiner Fahrt ist, muss der Spieler nicht zahlen, Aber dann erkennen die Taxifahrer den Spieler und lassen Niko nicht mehr im Taxi. Selbst wenn Niko ein gesuchter Verbrecher ist, werden Taxis ihn nicht nehmen. Nach der Mission ‚Bleed Out‘ ruft Nikos Neffe Roman Bellc an, um ihm mitzuteilen, dass Niko ihn als Cousin für eine kostenlose Taxifahrt bezeichnen kann, da Roman sein eigenes Taxiunternehmen hat. Das ist bis zur Mission „Roman’s Sorrow“ möglich und erst nach der Mission „A Long Way To Fall“. Für die Mission „Roman Leid“ hat jemand den Spieler in einem alten schwarzen Albany Esperanto, aber nach ‚A Long Way To Fall „in einem Holzkohle grau Albany Cavalcade, die auf einem Cadillac Escalade. Nach der Mission basiert,“ Mr. und Frau Bellic (DEAL) „Roman kann keine kostenlosen Taxifahrten anbieten, als er dann während seiner Hochzeit von einem Vertragskiller von Dimitri Rascalov, dem Erzfeind von Niko, erschossen wurde. Ob der römische Tod geschossen wird, hängt davon ab, welche „Richtungen“ der Spieler im Spiel wählt. Manchmal hat man die Wahl, eine der beiden Personen zu töten (im Fall von Playboy X und Dwayne), oder wenn sie am Ende Geld (im Korridor von Dimitri) oder Rache (Dimitri töten) wählen müssen. Wenn der Spieler Rache wählt, wird Kate erschossen und Roman wird weiterleben. Es gibt auch Fälle, wo der Spieler wählen kann, eine Person zu töten oder sie leben zu lassen, zum Beispiel im Fall von Darko Brevic. Manchmal hat man die Wahl, eine der beiden Personen zu töten (im Fall von Playboy X und Dwayne), oder wenn sie am Ende Geld (im Korridor von Dimitri) oder Rache (Dimitri töten) wählen müssen. Wenn der Spieler Rache wählt, wird Kate erschossen und Roman wird weiterleben. Es gibt auch Fälle, wo der Spieler wählen kann, eine Person zu töten oder sie leben zu lassen, zum Beispiel im Fall von Darko Brevic. Manchmal hat man die Wahl, eine der beiden Personen zu töten (im Fall von Playboy X und Dwayne), oder wenn sie am Ende Geld (im Korridor von Dimitri) oder Rache (Dimitri töten) wählen müssen. Wenn der Spieler Rache wählt, wird Kate erschossen und Roman wird weiterleben. Es gibt auch Fälle, wo der Spieler wählen kann, eine Person zu töten oder sie leben zu lassen, zum Beispiel im Fall von Darko Brevic.

Die U-Bahn in GTA IV ist die realistischste aller Zeiten. Die U-Bahn basiert auf der U-Bahn von New York und die berühmten alten Kutschen fahren auch um Liberty City herum. Die U-Bahnlinien haben keine Endstationen, sondern sind durchgehende Ringleitungen, die in zwei Richtungen fahren, wobei jede Fahrtrichtung eine separate Leitungsnummer hat. Es gibt zwei dieser Ringlinien. Beide fahren unterirdisch durch das Zentrum der Stadt (eine über den inneren Ring und die andere über den äußeren Ring), zusätzlich betreibt jede Linie eine der anderen Inseln von Liberty City, wo die U-Bahn über ein Viadukt verläuft. Es gibt eine Station (Easton), in der Mitte der Stadt, wo Sie zwischen den zwei U-Bahn-Linien wechseln können. Die U-Bahn-Stationen sind voll zugänglich und verfügen über eine detaillierte Beschilderung, um die richtige Linie zu wählen. Niko kann in jede U-Bahn einsteigen, wenn er auf dem Bahnsteig anhält, und dann kann man die Reise aus verschiedenen Kamerawinkeln betrachten. Der Spieler kann an jeder Station die U-Bahn verlassen. Dies macht die U-Bahn zu einem bequemen Fortbewegungsmittel für die längere Strecke, insbesondere bei interinsularer Bewegung. Darüber hinaus spielt die Metro in einigen Missionen eine besondere Rolle. Schließlich ist es auch möglich, die U-Bahn-Tunnel zu Fuß oder mit einem Auto oder Motorrad zu erkunden. Es ist jedoch nicht möglich, eine U-Bahn selbst zu übernehmen. Darüber hinaus spielt die Metro in einigen Missionen eine besondere Rolle. Schließlich ist es auch möglich, die U-Bahn-Tunnel zu Fuß oder mit einem Auto oder Motorrad zu erkunden. Es ist jedoch nicht möglich, eine U-Bahn selbst zu übernehmen. Darüber hinaus spielt die Metro in einigen Missionen eine besondere Rolle. Schließlich ist es auch möglich, die U-Bahn-Tunnel zu Fuß oder mit einem Auto oder Motorrad zu erkunden. Es ist jedoch nicht möglich, eine U-Bahn selbst zu übernehmen.

Das Mobiltelefon ermöglicht es dem Spieler, Textnachrichten zu lesen, Bilder aufzunehmen und Termine im Kalender anzuzeigen / aufzunehmen. Wenn der Spieler einen Termin über das Mobiltelefon tätigt, erscheint er automatisch in der Agenda. Niko kann mehrere Termine gleichzeitig erhalten, die er in der Liste „Organizer“ in seinem Telefon einsehen kann. Beziehungen spielen eine wichtige Rolle im Spiel, sie bestimmen, mit wem der Spieler zusammenarbeitet oder nicht. Alle Lieder, die der Spieler im Radio hört, können durch den Aufruf von ZiT abgerufen werden. Diese sendet dann eine SMS, die angibt, wer der Künstler ist und wie der Song heißt. Wenn der Spieler 911 anruft, kann der Spieler Notfalldienste anfordern, die nach ein paar Sekunden vor Ort sein werden. Befindet sich der Spieler selbst in einem Rettungsdienstfahrzeug, kommt der gewünschte Rettungsdienst als Verstärkung zum Spieler, bis sie erkennen, dass der Spieler nicht zum richtigen Notdienst gehört und dann nach dem Spieler kommt. Einige Leute, die im Telefon sind, kann der Spieler sofort wählen, um sie anzurufen, wenn sie einen Job haben oder tun eine Aktivität wie Pooling und gehen Sie zu einem Strip-Club. Das Handy wird auch verwendet, um Cheats einzugeben, indem die Nummer des Cheats aufgerufen wird. Wenn Sie das Spiel speichern, werden alle eingegebenen Cheats automatisch in einem speziellen Menü im Telefon gespeichert. Einige Cheats verhindern jedoch, dass der Spieler bestimmte Missionen erhält. Daher ist es ratsam, ein anderes Savegame zu erstellen. Auf dem PC, PlayStation 3 und auf der Xbox 360 öffnen Sie das Telefon mit dem Pfeil nach oben. Einige Leute, die im Telefon sind, kann der Spieler sofort wählen, um sie anzurufen, wenn sie einen Job haben oder tun eine Aktivität wie Pooling und gehen Sie zu einem Strip-Club. Das Handy wird auch verwendet, um Cheats einzugeben, indem die Nummer des Cheats aufgerufen wird. Wenn Sie das Spiel speichern, werden alle eingegebenen Cheats automatisch in einem speziellen Menü im Telefon gespeichert. Einige Cheats verhindern jedoch, dass der Spieler bestimmte Missionen erhält. Daher ist es ratsam, ein anderes Savegame zu erstellen. Auf dem PC, PlayStation 3 und auf der Xbox 360 öffnen Sie das Telefon mit dem Pfeil nach oben. Einige Leute, die im Telefon sind, kann der Spieler sofort wählen, um sie anzurufen, wenn sie einen Job haben oder tun eine Aktivität wie Pooling und gehen Sie zu einem Strip-Club. Das Handy wird auch verwendet, um Cheats einzugeben, indem die Nummer des Cheats aufgerufen wird. Wenn Sie das Spiel speichern, werden alle eingegebenen Cheats automatisch in einem speziellen Menü im Telefon gespeichert. Einige Cheats verhindern jedoch, dass der Spieler bestimmte Missionen erhält. Daher ist es ratsam, ein anderes Savegame zu erstellen. Auf dem PC, PlayStation 3 und auf der Xbox 360 öffnen Sie das Telefon mit dem Pfeil nach oben. Das Handy wird auch verwendet, um Cheats einzugeben, indem die Nummer des Cheats aufgerufen wird. Wenn Sie das Spiel speichern, werden alle eingegebenen Cheats automatisch in einem speziellen Menü im Telefon gespeichert. Einige Cheats verhindern jedoch, dass der Spieler bestimmte Missionen erhält. Daher ist es ratsam, ein anderes Savegame zu erstellen. Auf dem PC, PlayStation 3 und auf der Xbox 360 öffnen Sie das Telefon mit dem Pfeil nach oben. Das Handy wird auch verwendet, um Cheats einzugeben, indem die Nummer des Cheats aufgerufen wird. Wenn Sie das Spiel speichern, werden alle eingegebenen Cheats automatisch in einem speziellen Menü im Telefon gespeichert. Einige Cheats verhindern jedoch, dass der Spieler bestimmte Missionen erhält. Daher ist es ratsam, ein anderes Savegame zu erstellen. Auf dem PC, PlayStation 3 und auf der Xbox 360 öffnen Sie das Telefon mit dem Pfeil nach oben.

Wenn der Spieler aus einem Helikopter fällt, fällt er nicht mehr gerade nach unten. Man windet sich und maut sozusagen den Rest des Fluges zur Landung. Wenn der Spieler landet, ist er nicht immer das gleiche wie in den anderen GTA-Spielen: er kommt mit einem dumpfen Schlag nach unten und dann noch dem Körper auf dem Boden aufprallen. Der Spieler ist schon tot. Der Spieler springt nicht sehr hoch tot umfallen, aber wenn man über einen Fluss oder das Meer zu springen, wird es das höchste erreichbare Niveau des Hubschraubers sein noch überleben und kann sofort schwimmen weiter. Fallschirme sind nicht mehr vorhanden, obwohl sich dies in der Erweiterung The Ballad oder Gay Tony widerspiegelt.

Das offizielle PlayStation Magazin OPM hat einige Neuerungen angekündigt, bevor das Spiel veröffentlicht wurde. Anders als in den vorherigen Spielen sind typische Charaktere in einer geeigneten Nachbarschaft und Bettler fahren nicht mehr teure Sportwagen. Wenn es regnet, gehen weniger Menschen auf die Straße als wenn es sonnig ist. Regenschirme werden während des Niederschlags getragen. Es gibt zum Beispiel eine ganze Reihe von Neuerungen, die im OPM ausführlich erläutert wurden. IGN hat gesagt, dass sie einem Fußgänger mit Nachrichten für eine Weile gefolgt sind oder er tatsächlich mit ihm zu seinem Haus gegangen ist, aber es stellte sich heraus, dass nach einer Weile der Mann sich drehte und genau denselben Weg zurückging. Aber sie haben bemerkt, dass dies so gut versteckt ist, dass die Fußgänger sehr realistisch wirken. Laut Sam Houser kehren fast keine Charaktere aus älteren GTA-Spielen zurück, teilweise weil die meisten verstorben sind, aber hauptsächlich, weil GTA IV nicht mehr in der „dritten Ära“, sondern in der „vierten“ ist. Die Spiele GTA III bis einschließlich spielen in der dritten Epoche und damit in der gleichen Welt, in der Charaktere aus verschiedenen Teilen direkten und indirekten Einfluss auf das Leben des anderen haben.

Genau wie in den vorherigen Teilen von GTA hat GTA IV auch einen Soundtrack, der gehört werden kann, wenn der Spieler in einem Fahrzeug ist. Es betrifft Musik aus einer Vielzahl von Genres. Einige große Künstler sind zu hören, darunter Ruslana, Königin, David Bowie, Genesis, The Smashing Pumpkins, Thin Lizzy, Seryoga, Bob Marley, The Sisters of Mercy, The Who, Black Sabbath, Fela Kuti, Femi Kuti, Philip Glass, Greenkeepern, Gerechtigkeit, Daddy Yankee (raegaeton) Simian mobile Disco, Lil ‚Wayne, Kanye West, Busta Rhymes, Lloyd, R.Kelly, Liquid Liquid, John Coltrane, Aphex Twin, The Boggs, Elton John, ZZ Top, REM, Ne -Yo, Nas, Kino, Jungen Noize, Agnostic Front und Barry White. Die Intro-Musik von Grand Theft Auto IV ist „Soviet Connection“ von Michael Hunter.

Es gibt 15 Multiplayer – Spielmodi in GTA IV und die Regeln werden vom „Host des Spiels“ bestimmt, einschließlich der Fahrzeugtypen, Anwesenheit / Menge des Verkehrs, Anwesenheit / Anzahl der Fußgänger, Anwesenheit / Menge der Polizei, verfügbare Waffen und die wieder. Bis zu 16 Spieler können pro Multiplayer teilnehmen. Niko ist in diesen Modi nicht verfügbar, aber ein Online-Charakter (der vollständig anpassbar ist) ist. Die Karte im Multiplayer-Modus ist die gleiche wie im Einzelspieler-Modus. Die verschiedenen Spielmodi sind: Team-Modi

GTA IV spielt in Liberty City, einer nordamerikanischen Stadt in New York. In GTA IV sind zum ersten Mal sehr viele Gebäude eindeutig auf die Gebäude New Yorks bezogen. Die Liberty City von GTA IV repräsentiert dieselbe Stadt wie die Liberty City von GTA III, aber diese Version von Liberty City basierte nicht spezifisch auf New York, sondern war eine „zufällige“ Ostküstenstadt. Liberty City besteht aus vier Vierteln, die vier der fünf Stadtteile von New York ähneln: Algonquin (Manhattan), Bohan (Bronx), Broker (Brooklyn) und Dukes (Queens). Darüber hinaus gibt es einen Teil auf New Jersey unter dem Namen Alderney. Liberty Island (wo sich die Freiheitsstatue befindet) heißt Happiness Island. Liberty City hieß ursprünglich New Rotterdam, ein Name, der auf New Amsterdam basierte, der frühere Name von New York. In Liberty City finden Sie verschiedene Orte und Gebäude aus New York, darunter:

Der Anwalt Jack Thompson aus Florida war sehr kritisch gegenüber der Ankunft von GTA IV. Laut dem Anwalt, der zuvor die früheren GTA-Spiele kritisierte, enthalten die Missionen von GTA IV eine Person, die auf ihm basiert. Thompson behauptet, dass er in mehreren Vorschauen des Spiels sah, wie Niko einen Anwalt töten musste und sagte dann: „dass die Firma die zweite Änderung unterstützt und dass“ Waffen keine Menschen töten. Videospiele machen das. „“ Trotz der Vereinbarung, die der Anwalt im April 2007 mit dem Verleger Take-Two Interactive getroffen hatte, dass er nicht mehr versuchen würde, ein Spiel vom Verlag zu stoppen, war das Grund genug einen Brief an Take Two zu schreiben, in dem er erklärt, dass er gegen die Ankunft von GTA IV vorgehen wird. Laut Take Two verletzt Jack Thompson die erste Änderung: Redefreiheit, die für Take Two ausreichte, um ihn vor Gericht zu bringen. Laut den Gerüchten hat Take Two dies hauptsächlich getan, um Jack Thompson daran zu hindern, die Veröffentlichung von Grand Theft Auto IV erneut zu behindern. Am 25. April 2008 wurde bekannt, dass Jack Thompson einen Brief an die Mutter von Strauss Zelnick, dem Vorsitzenden von Rockstar Games, geschrieben hat, in dem er versucht, mit ihr über ein Gefühl der Scham zu sprechen, weil ihr Sohn ein Spiel von Gewalt und Pornografie produziert hat. In Thailand wurde das Spiel auch diskreditiert, nachdem ein 18-jähriger Junge – inspiriert durch das Spiel – einen Taxifahrer getötet hatte. Laut den Gerüchten hat Take Two dies hauptsächlich getan, um Jack Thompson daran zu hindern, die Veröffentlichung von Grand Theft Auto IV erneut zu behindern. Am 25. April 2008 wurde bekannt, dass Jack Thompson einen Brief an die Mutter von Strauss Zelnick, dem Vorsitzenden von Rockstar Games, geschrieben hat, in dem er versucht, mit ihr über ein Gefühl der Scham zu sprechen, weil ihr Sohn ein Spiel von Gewalt und Pornografie produziert hat. In Thailand wurde das Spiel auch diskreditiert, nachdem ein 18-jähriger Junge – inspiriert durch das Spiel – einen Taxifahrer getötet hatte. Laut den Gerüchten hat Take Two dies hauptsächlich getan, um Jack Thompson daran zu hindern, die Veröffentlichung von Grand Theft Auto IV erneut zu behindern. Am 25. April 2008 wurde bekannt, dass Jack Thompson einen Brief an die Mutter von Strauss Zelnick, dem Vorsitzenden von Rockstar Games, geschrieben hat, in dem er versucht, mit ihr über ein Gefühl der Scham zu sprechen, weil ihr Sohn ein Spiel von Gewalt und Pornografie produziert hat. In Thailand wurde das Spiel auch diskreditiert, nachdem ein 18-jähriger Junge – inspiriert durch das Spiel – einen Taxifahrer getötet hatte. in der er versucht, mit ihr ein Gefühl der Scham zu sprechen, weil ihr Sohn ein Spiel von Gewalt und Pornographie produziert hat. In Thailand wurde das Spiel auch diskreditiert, nachdem ein 18-jähriger Junge – inspiriert durch das Spiel – einen Taxifahrer getötet hatte. in der er versucht, mit ihr ein Gefühl der Scham zu sprechen, weil ihr Sohn ein Spiel von Gewalt und Pornographie produziert hat. In Thailand wurde das Spiel auch diskreditiert, nachdem ein 18-jähriger Junge – inspiriert durch das Spiel – einen Taxifahrer getötet hatte.

Am 7. Mai 2008 hat Take-Two Interactive die erste Pressemitteilung zu den globalen Verkaufszahlen von GTA IV veröffentlicht. Take-Two gab bekannt, dass das Spiel am Tag seiner Veröffentlichung 3,6 Millionen Mal verkauft wurde und in der ersten Woche sechs Millionen Mal verkauft wurde, was Take-Two allein in der ersten Woche zu einem Umsatz von 500 Millionen Dollar machte. ergeben. Damit brach GTA IV alle Rekorde und warf das bisher auf Platz eins stehende Spiel Halo 3 ins Guinness-Buch der Rekorde. Am Erscheinungstag gab es schon lange Warteschlangen für die Geschäfte und das Spiel war häufig in den Nachrichten. Mit der Veröffentlichung von GTA IV stiegen auch die Verkaufszahlen der PlayStation 3 in den Benelux-Ländern (doppelt so viel). Im Jahr 2008 wurden schließlich 7,29 Millionen Exemplare des Spiels verkauft,

Am 6. August 2008 gab Rockstar bekannt, dass eine PC-Version von GTA IV in Entwicklung sei. Das Spiel wurde am 2. Dezember 2008 in Nordamerika und am 3. Dezember 2008 in Europa veröffentlicht. Der Inhalt des Spiels ist der gleiche wie auf der PlayStation 3 und Xbox 360, aber es gibt exklusive Multiplayer-Modi für die PC-Version, mit denen der Spieler nach bestimmten Filtern suchen kann. Das Bild ist auch besser poliert als die Xbox- und PlayStation-Version. Für den Spieler ist es auch möglich, den Xbox 360 Controller zu verwenden. Es ist auch möglich, in dieser Version Clips von 30 Sekunden aufzunehmen und sie zu bearbeiten und sie mit dem ‚Replay Editor‘ zusammenzufügen. Die vom Spieler erstellten Videos können auf eine Website hochgeladen werden (sofern der Spieler angemeldet ist). Wenn der Spieler nicht eingeloggt ist, kann er / sie seine eigenen Videos nicht verwalten, aber andere sehen. Ein voll einstellbares Grafikmenü (von Rockstar Toronto) wird verwendet. Strukturelle Qualität kann den Spieler hier auf hoch, mittel oder niedrig stellen, der Schatten kann den Spieler ein- oder ausschalten. Texturfilterqualität, Reflexionsauflösung und Wasserqualität können niedrig, mittel, hoch und sehr hoch sein. Zeichnen Sie Abstand, Detail Abstand, Dichte Schatten, Licht Abstand und die Verkehrsdichte kann von 1 bis 100. Wie in den vorangegangenen Abschnitten eingestellt werden, ist es möglich, ausgewählte MP3-Dateien im Spiel zu hören, kann dies auf Radiosender Independence FM zu hören. Ein voll einstellbares Grafikmenü (von Rockstar Toronto) wird verwendet. Strukturelle Qualität kann den Spieler hier auf hoch, mittel oder niedrig stellen, der Schatten kann den Spieler ein- oder ausschalten. Texturfilterqualität, Reflexionsauflösung und Wasserqualität können niedrig, mittel, hoch und sehr hoch sein. Zeichnen Sie Abstand, Detail Abstand, Dichte Schatten, Licht Abstand und die Verkehrsdichte kann von 1 bis 100. Wie in den vorangegangenen Abschnitten eingestellt werden, ist es möglich, ausgewählte MP3-Dateien im Spiel zu hören, kann dies auf Radiosender Independence FM zu hören. Ein voll einstellbares Grafikmenü (von Rockstar Toronto) wird verwendet. Strukturelle Qualität kann den Spieler hier auf hoch, mittel oder niedrig stellen, der Schatten kann den Spieler ein- oder ausschalten. Texturfilterqualität, Reflexionsauflösung und Wasserqualität können niedrig, mittel, hoch und sehr hoch sein. Zeichnen Sie Abstand, Detail Abstand, Dichte Schatten, Licht Abstand und die Verkehrsdichte kann von 1 bis 100. Wie in den vorangegangenen Abschnitten eingestellt werden, ist es möglich, ausgewählte MP3-Dateien im Spiel zu hören, kann dies auf Radiosender Independence FM zu hören.

Im dritten Quartalsbericht von Take-Two vom 5. September 2008 berichtete CEO Ben Feder, dass Rockstar Pläne für einen Weihnachts-Push für GTA IV hatte.

* Das Spiel ist in dem Buch 1001 Videospiele enthalten, die Sie vor Ihnen von Tony Mott spielen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.