Liste der Grand Theft Auto: Vice City Charaktere



Eine Reihe von wiederkehrenden Charakteren erscheinen während verschiedener Missionen oder Zwischensequenzen in dem Videospiel Grand Theft Auto: Vice City, das 1986 gedreht wurde. Prominente Charaktere sind hier aufgelistet.

Eingeführt in: Einführung, Flughafen-Zwischensequenz Thomas „Tommy“ Vercetti ist der Hauptdarsteller und spielbare Charakter von Grand Theft Auto: Vice City.

Er wurde als Italiener geboren und wuchs als Einzelkind in einer kleinen Familie auf. Sein Vater besaß eine Druckerei. Als er ein Teenager war, freundete er sich mit Sonny Forelli an, der schon früh in die Aktivitäten seiner Familie involviert war. Er begann für seine Mitarbeiter zu arbeiten und verdiente sein Vertrauen und seine Position in der Familie Forelli. In Liberty City wurde er 1971 von Sonny geschickt, um einen Hauptmobster im Harwood District zu töten, der versuchte, Forellis frühe Schläger zu zerstören. Als er ankam, überfielen elf Männer ihn. Tommy wurde gezwungen, sie alle zu töten, und er landete wegen mehrerer Anklagen wegen Mordes im Gefängnis. Er wurde in die Todeszelle gebracht, aber aufgrund des Einflusses der Forelli diente er nur fünfzehn Jahre. Er erhielt auch den Titel „The Harwood Butcher“.

Tommy, der 1986 aus dem Gefängnis entlassen wurde, möchte wieder für die Forelli-Familie arbeiten und wird sofort von Sonny Forelli nach Vice City geschickt, um an einem Drogendeal teilzunehmen (wegen Sonnys Befürchtung, dass Tommys Anwesenheit in Liberty City ihn dazu bringen wird) Probleme in seinem Geschäft, da er dort immer noch zu weit bekannt ist). Sonny sagt ihm auch, dass er das Geschäft im Süden ausbauen und für eine Weile dort bleiben soll, um Möglichkeiten für ein gutes Geschäft zu finden. Tommy kommt als Vorgesetzter zwischen Forelli und Vance Crime Family an. In diesem Moment eröffnete eine Gruppe maskierter Angreifer das Feuer auf sie und tötete Victor Vance, ihren Anführer, der die Hauptfigur in Grand Theft Auto: Vice City Stories war, und auch Forellis Männer, was dazu führte, dass Tommy sowohl Geld als auch Drogen verlor. aus dem er knapp mit Rosenberg entkommt. Mit dem Versprechen an Sonny, beide zurückzuholen, macht er sich daran, die verantwortliche Partei zu finden und zu töten. Tommy, während er mit Lance Vance, Victors Bruder, zusammenarbeitet, beginnt er für den mächtigsten Drogenbaron von Vice City, Ricardo Diaz, zu arbeiten (der sich später als verantwortlich für den überfallenen Deal herausstellt).

Nachdem Tommy und Lance einen Angriff auf Diaz ‚Anwesen unternommen und ihn getötet haben, beginnt Tommy, Sonnys Befehlen zu widersprechen und genießt das von Diaz beanspruchte Imperium, ohne Tribut an die Forelli-Familie zu zahlen, was Sonny verärgert, der ständig eine größere Kürzung der Profite verlangt von Tommy und Lance, der mehr Respekt von Tommy und mehr Kontrolle in der Organisation wünscht. Er und der Konflikt der Forelli-Familie erreichen ihren Siedepunkt, als Tommy Forellis Handlanger tötet, die geschickt wurden, um seine Geschäftseinnahmen zu beschlagnahmen, und Sonny besucht ihn persönlich in Vice City. Aufgrund von Lances Verrat wird er in eine große Schießerei mit den Forelli-Mafiosi gezwungen, in denen er Sonny, Lance und die Einsatztruppe tötet und schließlich sein Imperium in der Stadt sichert, mit Ken Rosenberg als seinem Hauptpartner. Tommy, am Ende des Spiels, hat sich in der kriminellen Unterwelt von Vice City als äußerst mächtige Figur erwiesen. Er hat ein mächtiges kriminelles Imperium aufgebaut, und ihm wird gezeigt, dass er eine riesige Villa, viele Geschäfte als Fronten besitzt und auch eine dominierende Rolle in etablierten Drogengeschäften in Vice City unter Beibehaltung seines bekannten Spitznamens und seiner Niederlage gegen Der Vorsteher der Familie Forelli ist der Beginn des Abstiegs von Forellis in Liberty City. Mit der Zusammenarbeit von Big Mitch Bakers Bikers und Los Cabrones werden sie auch als gemeinsame Geschäftspartner von Vercetti bezeichnet. Tommy, am Ende des Spiels, ist der Königsweg von Vice City. Tommy Vercetti wird von Ray Liotta gesprochen. und hat auch eine dominierende Rolle in etablierten Drogenhandel in Vice City, während immer noch seinen bekannten Spitznamen, und seine Niederlage der Forelli Familie Führer ist der Beginn des Forellis Niedergang in Liberty City. Mit der Zusammenarbeit von Big Mitch Bakers Bikers und Los Cabrones werden sie auch als gemeinsame Geschäftspartner von Vercetti bezeichnet. Tommy, am Ende des Spiels, ist der Königsweg von Vice City. Tommy Vercetti wird von Ray Liotta gesprochen. und hat auch eine dominierende Rolle in etablierten Drogenhandel in Vice City, während immer noch seinen bekannten Spitznamen, und seine Niederlage der Forelli Familie Führer ist der Beginn des Forellis Niedergang in Liberty City. Mit der Zusammenarbeit von Big Mitch Bakers Bikers und Los Cabrones werden sie auch als gemeinsame Geschäftspartner von Vercetti bezeichnet. Tommy, am Ende des Spiels, ist der Königsweg von Vice City. Tommy Vercetti wird von Ray Liotta gesprochen.

Introduced in: Einführung, Treffen Schnittszene Getötet in „Halten Sie Ihre Freunde in der Nähe …“ Sonny Forelli ist der Don der Forelli Familie der Liberty City Mafia im Jahr 1986. Er ist auch der Bruder von Marco, Franco und Mike und Cousin von Giorgio. Anders als im Jahr 2001, in dem die Familie im Schatten ihrer früheren selbst ist, ist die Familie Forelli die reichste und mächtigste Mafia-Familie in Liberty City im Jahr 1986. Sonny kam jung an die Macht und befahl mehrere wichtige Mob Tötungen um die Zeit Tommy Vercettis Gefangenschaft, die zum großen Erfolg der Forelli-Familie führte. Zur Zeit von Grand Theft Auto: Vice City glaubt man, dass Sonny einen großen Einfluss auf Erpressung, Glücksspiel, Gewerkschaften, Korruption und Prostitution hat, mit wachsendem Interesse am Rauschgifthandel. Tommy Vercetti wuchs mit Sonny auf und sie waren Freunde. Sonny gewährte Tommy eine Position in der Organisation, in der er der Familie gegenüber am loyalsten war. Aber fünfzehn Jahre vor dem Start von Grand Theft Auto: Vice City wurde Tommy von Sonny in den Harwood District geschickt, um einen Schlüsselmafster zu ermorden. Tommy war offensichtlich in einen Hinterhalt geraten und hatte elf gegnerische Gangster umgebracht, was ihm den Titel des „Harwood Butcher“ eingebracht hatte. Als das Spiel beginnt, ist Sonny Forelli besorgt über die anderen Familien, die Leones (eine relativ neue Familie, die ebenfalls in Liberty City gegründet wurde), die von Forellis aus das Drogengeschäft übernimmt. Besorgt darüber, dass dies die Macht der Forelli in Liberty schwächen könnte, denkt Sonny darüber nach, sein Geschäft in den Süden auszuweiten und ernsthaft daran zu denken, die Drogengeschäfte in Vice City zu streichen, mit seinen Worten „24 Karat Gold in diesen Tagen“. (führende Drogenhandelsstadt des Landes). Zur gleichen Zeit ist Tommy Vercetti zurück in der Stadt, gerade aus dem Gefängnis. Weil Tommy ruhig blieb, wenn er seine Zeit tat, fühlt sich Sonny verpflichtet, ihm einen Job zu geben; Sonny glaubt jedoch, dass Tommy immer noch zu sehr als „Harwood Butcher“ bekannt ist, und er glaubt, dass dies für seine Geschäfte in Liberty City schädlich sein wird. Deshalb schickt er Tommy als formellen Vertreter der Forelli – Familie nach Vice City, um dort einen Drogenaußenposten für die Forellis einzurichten. Als bekannt wird, dass Tommy Vercetti ohne die Millionen von Dollars oder die Drogen, die er aufgrund eines Hinterhalt während eines Drogendeals, Sonny ist wütend und verspricht, Tommy zu töten, wenn er nicht sowohl das Geld als auch die Ware zurückbekommt. Als Tommy Vercetti mächtig wird und sein ausgedehntes Imperium baut, Sonny ruft regelmäßig an, um Tommy dazu zu bringen, ihm seinen Schnitt zu geben. Sobald klar ist, dass Tommy allein gegangen ist, schickt er Vollstreckungsbeamte nach Vice City, um Tommys Männer zu räumen und seine vielfältigen Geschäfte zu besteuern. Als Tommy sie alle schlachtet, nähert sich Forelli einem von Tommys Partnern, Lance Vance, und den beiden Verschwörern gegen Tommy. Tommy erwartet Sonny und seine Männer, als sie bei Tommys Haustür ankommen, fertig mit Koffern voller Falschgeld, um die Familie Forelli ein für allemal zu bezahlen. Bevor Lance Vance zu Sonny sagt, dass das echte Geld in Tommys Büro sicher ist und Sonny enthüllt, dass Tommys Gefangenschaft tatsächlich von ihm selbst organisiert wurde, erkennt Tommy, dass die Zeit für die Diplomatie vorbei ist. Eine gewaltige Schießerei folgt, und Tommy schlachtet zahllose Mitglieder der Forelli-Familie und den Verräter Lance, Schluss mit einem Showdown zwischen Sonny und ihm in der Eingangshalle des Herrenhauses. Tommy revanchiert sich schließlich für seine 15-jährige Haftstrafe, indem er Sonny persönlich in der Schießerei tötet. The Introduction, Grand Theft Auto: Der Vorspielfilm von San Andreas impliziert, dass der Tod von Sonny Forelli der Familie Forelli einen schweren Schlag versetzt hat und dazu geführt hat, dass die Familie Sindacco von Las Venturas aus in die Stadt Liberty eindrang. Don Salvatore Leone hat auf Sonnys Namen hingewiesen, als er wütend auf den Unterboss der Familie Sindacco, Johnny Sindacco, reagierte. Sonny Forelli wurde von Tom Sizemore gesprochen. Implizierte, dass der Tod von Sonny Forelli der Familie Forelli einen schweren Schlag versetzt habe und dazu geführt habe, dass die Familie Sindacco von Las Venturas in die Stadt Liberty eingedrungen sei. Don Salvatore Leone hat auf Sonnys Namen hingewiesen, als er wütend auf den Unterboss der Familie Sindacco, Johnny Sindacco, reagierte. Sonny Forelli wurde von Tom Sizemore gesprochen. Implizierte, dass der Tod von Sonny Forelli der Familie Forelli einen schweren Schlag versetzt habe und dazu geführt habe, dass die Familie Sindacco von Las Venturas in die Stadt Liberty eingedrungen sei. Don Salvatore Leone hat auf Sonnys Namen hingewiesen, als er wütend auf den Unterboss der Familie Sindacco, Johnny Sindacco, reagierte. Sonny Forelli wurde von Tom Sizemore gesprochen.

Eingeführt in: Einführung, Flughafen-Schnitt-Szene Ken Rosenberg ist ein zwielichtiger neurotischer Anwalt, der eng mit Tommy Vercetti verbunden ist und locker mit der Forelli-Familie verbunden ist und oft als Comic-Relief dient. Ken trifft Tommy am Escobar International Airport und bleibt sein loyaler Verbündeter während des Spiels. Er sichert Tommys Entlassung aus dem Gefängnis, wenn er verhaftet wird, und seine Stimme am Telefon wird manchmal kurz in diesen Situationen gehört („Tommy Vercetti ist ein unschuldiger Mann!“ Und „Officer, glauben Sie wirklich, dass mein Klient dazu fähig war?“) „Natürlich sieht er aus wie der Verdächtige, der ihn nicht schuldig macht, du siehst aus wie ein Idiot, aber das heißt nicht, dass du einer bist“ und „Oh, Offizier Tommy Vercetti war am Tag der Frage nicht mal in Vice City!“ und sogar „Tommy Vercetti besitzt nicht einmal eine Waffe! Wie konnte er das tun, wie konnte er? lass ihn jetzt gehen. „) Tommy ist auch zu hören, dass er verlangt, dass die Polizei seinen Anwalt anruft und Kens Namen gibt. Er soll Probleme mit kontrollierten Substanzen und Egomanie haben. Er wird auch verdächtigt, seine juristischen Prüfungen zu betrügen Da er bei zahlreichen Gelegenheiten Schwergewichte eingesetzt hat, um Jurys einzuschüchtern und zu korrumpieren, ist Giorgio Forelli, der Cousin von Sonny Forelli und Mitglied der Forelli-Familie, ein „Blue-Chip“ -Kunde von Ken. Ken’s Unfähigkeit, die Kontrolle über Situationen zu übernehmen, bedeutete auch Zum Beispiel bei der Planung eines großen Banküberfalls, bei dem Tommy scherzhaft sagte, dass Ken „das Geld für den Rest des Teams waschen und die Getränke auf Eis halten kann“ Ken wollte am Überfall teilnehmen. Ken verspottet sich selbst und sagt: „Ich konnte ein Kind nicht einschüchtern – und glaub mir, ich habe es versucht!“ Ken hat eine sehr schlechte Erfolgsrate bei der Verhandlung und wird als „verrückter Krankenwagenjäger“ bezeichnet, der „einen unschuldigen Mann bis zum Todestrakt verteidigen kann“ (wie von Kent Paul, der sich später mit Ken anfreundet, erklärt wurde). Nach der letzten Mission des Spiels wird Ken als einer der wenigen Männer, die Tommy treu bleiben, Tommys neuer Geschäftspartner. Im Jahr 1992 wurde Ken jedoch nach seinem exzessiven Drogenkonsum in eine Rehabilitationsklinik in Bone County geschickt. Nach dem Verlassen der Rehabilitation versuchte Ken, Tommy zu kontaktieren. Jedoch wurde er von einem von Tommys Mitarbeitern abgewiesen, da angenommen wurde, dass Tommy ihn verlassen hat, da Ken eher eine Pflicht als eine Hilfe war. Ken trifft später Carl Johnson, er stellt ihn als Buchhalter für sein erfolgreiches Musikprojekt ein, und später überträgt Ken seine Loyalität auf ihn. Kens Charakter basiert auf dem Anwalt David Kleinfeld (gespielt von Sean Penn) in dem Film „Carlito’s Way“ – beide Charaktere sehen sehr ähnlich aus, teilen einen jüdischen Namen, die gleichen krausen Haare und farbenfrohen Anzüge, und beide sind durch ihre Kokainabhängigkeit zunehmend paranoid und inkohärent gemacht. Die Arbeitsämter beider Anwälte sind ebenfalls fast identisch. Ken wird in Vice City Stories während einer Nachrichtensendung im Radio nach der Mission „Nice Package“ erwähnt. Er arbeitet auch als Rechtsberater für einen der Radiosender in den Städten. Es wird gesagt, nachdem der Reporter über die Waffenkämpfe gesprochen hat, dass er die zweite Änderung zitiert und sich Anklagen stellen sollte. Ken Rosenberg wird von William Fichtner gesprochen.

Eingeführt in: „in der Deal-Zwischensequenz“ Getötet in „Halte deine Freunde in der Nähe …“ Lance Vance ist ein soziopathischer dominikanischer Drogendealer, der während des gesamten Spiels Tommy Vercettis Partner wird. Lance arbeitete im Rauschgifthandel mit seinem Bruder Victor und machte die Hälfte der Vance Crime Family mit Victor als Anführer aus. In der Eröffnungsszene des Spiels fliegt Lance Victor zu einem Kokain-Deal mit Tommy Vercetti, doch bevor der Austausch stattfinden kann, werden Victor und die beiden Männer, die Tommy, Harry und Lee begleiten, in einem Hinterhalt getötet. Lance, immer noch im Helikopter, fliegt unversehrt davon, während Tommy in ein Auto mit Ken Rosenberg am Steuer springt und knapp mit seinem Leben davonkommt, aber nicht mit dem Geld oder den Drogen, was dazu führt, dass Lance die Hilfe von Tommy sucht ihr Geld. Lance trifft Tommy von Angesicht zu Angesicht, kurz nachdem Tommy einen kleinen Killer namens Leo Teal besiegt hat, der geholfen hat, den Hinterhalt zu organisieren. Tommy und Lance stimmen zu, sich gegenseitig an dem Kokain-Deal zu rächen. Lance hilft Tommy bei mehreren Aufträgen, wie zum Beispiel Ricardo Diaz aus einem Hinterhalt der Haitianischen Gang in Mission Guardian Angels zu retten und einen Dieb zu töten, der Geld von Ricardo gestohlen hat. Lance versucht, Ricardo zu töten, nachdem er entdeckt hat, dass er den Hinterhalt organisiert hat, aber von Ricardo in einem Schrottplatz gefangen genommen und gefoltert wird, bis er von Tommy gerettet wird. Tommy und Lance planen einen Hinterhalt auf Ricardo und nachdem sie sich in seine Villa geschlichen haben, machen sie sich auf den Weg zu Ricardos Büro und feuern ihn ab. Sie übernehmen sein Imperium und erschaffen die zukünftige Hauptbande der Vice City, die Vercetti Gang. Jedoch, Im Laufe der Zeit, als Tommy extrem reich und mächtig wird, fängt Lance an, Tommys größeren Anteil an den beträchtlichen Profiten zu ärgern. Er glaubt, dass Tommy ihn wie ein Kind und einen gemeinsamen Grunzen behandelt. Schließlich nähert sich Sonny Forelli Lance und Lance fängt an, sich gegen Tommy zu verschwören. Lance später verrät Tommy in der letzten Auseinandersetzung zwischen Sonny und Tommy, Seitenwechsel und zitiert Geschäft als Grund für die Verrat Tommy. Wutentbrannt schlachtet Tommy alle Männer von Sonny Forelli und tötet Lance auf dem Hubschrauberlandeplatz des Herrenhauses. Lance auf der Oberfläche erscheint cool und gesammelt, aber er ist sehr impulsiv, und sein Streben nach Rache gegen Ricardo Diaz bringt Tommy regelmäßig in große Schwierigkeiten. Er ist auch sehr sensibel in Bezug auf seinen Namen und wird jedes Mal protestieren, wenn sich jemand darüber lustig macht. Lance Vance ist auch in der Vice City Clubszene und der Underworld für den berüchtigten „Lance Vance Dance“ bekannt, und er wurde gesehen und besitzt einen unverwechselbaren weißen Infernus. Dank einiger Skizzen wird angenommen, dass Rockstar Games ursprünglich Eddie Murphy für die Definition von Lances Aussehen und möglicherweise sogar für seine Äußerung in Grand Theft Auto: Vice City hielt. Lance Vance wurde von Miami Vice-Star Philip Michael Thomas gesprochen, als eine weitere von Vice City viele Verweise auf Miami Vice. Auch Lance und Thomas Charakter in Miami Vice, Ricardo „Rico“ Tubbs, teilen die gleiche Suche nach Rache für die Morde an ihren Brüdern durch die Hände von Drogenhändlern. und hat gesehen, einen unverwechselbaren weißen Infernus zu besitzen und zu fahren. Dank einiger Skizzen wird angenommen, dass Rockstar Games ursprünglich Eddie Murphy für die Definition von Lances Aussehen und möglicherweise sogar für seine Äußerung in Grand Theft Auto: Vice City hielt. Lance Vance wurde von Miami Vice-Star Philip Michael Thomas gesprochen, als eine weitere von Vice City viele Verweise auf Miami Vice. Auch Lance und Thomas Charakter in Miami Vice, Ricardo „Rico“ Tubbs, teilen die gleiche Suche nach Rache für die Morde an ihren Brüdern durch die Hände von Drogenhändlern. und hat gesehen, einen unverwechselbaren weißen Infernus zu besitzen und zu fahren. Dank einiger Skizzen wird angenommen, dass Rockstar Games ursprünglich Eddie Murphy für die Definition von Lances Aussehen und möglicherweise sogar für seine Äußerung in Grand Theft Auto: Vice City hielt. Lance Vance wurde von Miami Vice-Star Philip Michael Thomas gesprochen, als eine weitere von Vice City viele Verweise auf Miami Vice. Auch Lance und Thomas Charakter in Miami Vice, Ricardo „Rico“ Tubbs, teilen die gleiche Suche nach Rache für die Morde an ihren Brüdern durch die Hände von Drogenhändlern. als eine weitere von Vice Citys zahlreichen Referenzen zu Miami Vice. Auch Lance und Thomas Charakter in Miami Vice, Ricardo „Rico“ Tubbs, teilen die gleiche Suche nach Rache für die Morde an ihren Brüdern durch die Hände von Drogenhändlern. als eine weitere von Vice Citys zahlreichen Referenzen zu Miami Vice. Auch Lance und Thomas Charakter in Miami Vice, Ricardo „Rico“ Tubbs, teilen die gleiche Suche nach Rache für die Morde an ihren Brüdern durch die Hände von Drogenhändlern.

Eingeführt in: „The Party“ Getötet in: „Rub Out“ Ricardo Diaz ist der Anführer des größten Drogenkartells in Vice City. Er ist extrem gefährlich und unberechenbar Individuum hinter dem Hinterhalt des Drogenhandels der Familie Forelli. Er ist auch der Anführer seiner eigenen Bande und der erste Drogenboss von Vice City. Aus Angst, dass die Liberty City Mafia im wachsenden Drogenhandel von Vice City Fuß fassen will und auch Vance Crime Family sein Drogengeschäft übernimmt, ergreift Ricardo die Initiative und arrangiert das Töten mehrerer Käufer und Lieferanten, zu denen Tommy Vercetti und seine Crew gehören. sowie der Lieferant Victor Vance. Im Laufe der Zeit wird Ricardo weniger tolerant gegenüber der Konkurrenz, indem er aufstrebende Händler für Attentate herausstellt, egal wie klein sie sind. Tommy und Ricardo treffen sich während der Mission, wo Tommy und Lance Vance Ricardo aus einem Hinterhalt der Haitianischen Gang retten, während er sich mit den Kubanern trifft, um ihnen Drogen zu verkaufen, wo Tommy mehrere Besorgungen für Ricardo macht, wie einen Dieb, der Geld stiehlt von Diaz, und stehlen das schnellste Boot in Vice City. Tommy wird jedoch bald von Oberst Cortez informiert, dass Ricardo den Hinterhalt organisiert hat, der seinen Drogenhandel ruiniert hat. Als Lance Vance dies hört, versucht er Ricardo zu töten, wird aber auf einem Schrottplatz gefangen genommen und gefoltert. Tommy rettet Lance aber bläst seine Tarnung als einer von Ricardos Helfern. Aus Angst, dass Ricardo jetzt hinter ihnen her ist, laden sich Tommy und Lance mit vielen Waffen auf und überfallen Ricardos Villa, nachdem Ricardos Männer getötet wurden. Tommy schafft es, Ricardo während einer kurzen Schießerei in Ricardos Büro in den Magen zu schießen. Sowohl Tommy als auch Lance fahren fort, einen verletzten Ricardo Diaz ins Gesicht zu schießen und ihn zu töten. Ricardo hat das INS 1978 für eine Green Card bestochen, nachdem er illegal aus Kolumbien in das Land eingereist war. Seine Kontakte dort glauben, dass er ein wichtiger Akteur in der illegalen Drogenindustrie und regierungsfeindlichen Aktivitäten ist. Ricardo nahm seinen Wohnsitz in Vice City auf und operierte als Drogenschmuggler, bevor er den Wettbewerb auslöschte. 1984 wurde er zum führenden Vice City-Drogenbaron. Er ist auch ein Freund von Colonel Cortez. Ricardo ist ein beliebter Philanthrop, der Stiftungen überall in Vice City, Mittel- und Südamerika Geld spendet, aber alle sind Fronten. Er ist von kurzer Statur und soll an einem Napoleon-Komplex leiden. Seine medizinischen Aufzeichnungen zeigen, dass er überaktive Drüsen und Schweißausbrüche hat, mehr als gesellschaftlich akzeptiert ist. Er ist ein bekannter Waffensammler und ist fast immer bewaffnet. und er hat eine private Miliz und ist zu jeder Zeit schwer bewacht. Er war an einem langjährigen Kampf um die Kontrolle des Drogengeschäfts in Vice City beteiligt und hat die meisten Polizisten und Beamten in der Stadt bestochen. Ricardos faul gemilderte und hitzköpfige Natur wird im Spiel bewiesen, indem er Gegenstände entweder mit der Hand oder mit der verfügbaren Waffe beschädigt oder zerstört, wie zum Beispiel seinen unplugged Videorecorder schießt, wenn er denkt, dass das Gerät nicht funktioniert, und Tauben schießt, wenn er Vogelkot auf seinem gefunden hat Auto, oder überschlagend und wiederholt auf einem Fernsehapparat stempelnd, nachdem er einem Pferd geguckt hat, auf dem er gesetzt hat, ein Rennen zu verlieren. Ricardo lebte in einer riesigen Villa in der wohlhabenden Nachbarschaft von Starfish Island. Das Innere des Hauses, das als Diaz Estate bezeichnet wird, ähnelt stark dem fiktiven Drogenboss Tony Montana aus dem Film Scarface von 1983. Seine Kleidung ist auch eine exakte Kopie dessen, was Tony Montana in Scarfaces berühmter Kettensägenfolterszene trug. Das Anwesen wurde jedoch nach seinem Tod von Tommy Vercetti beschlagnahmt. Ricardo Diaz ‚Vorname ist auch der von Ricardo „Rico“ Tubbs, einem großen Miami Vice Charakter, ähnlich. Ricardo scheint auch einmal einen Bruder gehabt zu haben. In Grand Theft Auto: Vice City Stories entschuldigt sich Lance Vance bei Ricardo dafür, dass sein Bruder (Victor Vance) „Alpha-Männchen“ auf ihn nimmt. Ricardo sagt, dass er versteht, sein Bruder tat dasselbe, also tötete er ihn. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Das Innere des Hauses ähnelt stark dem fiktiven Drogenboss Tony Montana aus dem Film Scarface von 1983. Seine Kleidung ist auch eine exakte Kopie dessen, was Tony Montana in Scarfaces berühmter Kettensägenfolterszene trug. Das Anwesen wurde jedoch nach seinem Tod von Tommy Vercetti beschlagnahmt. Ricardo Diaz ‚Vorname ist auch der von Ricardo „Rico“ Tubbs, einem großen Miami Vice Charakter, ähnlich. Ricardo scheint auch einmal einen Bruder gehabt zu haben. In Grand Theft Auto: Vice City Stories entschuldigt sich Lance Vance bei Ricardo dafür, dass sein Bruder (Victor Vance) „Alpha-Männchen“ auf ihn nimmt. Ricardo sagt, dass er versteht, sein Bruder tat dasselbe, also tötete er ihn. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Das Innere des Hauses ähnelt stark dem fiktiven Drogenboss Tony Montana aus dem Film Scarface von 1983. Seine Kleidung ist auch eine exakte Kopie dessen, was Tony Montana in Scarfaces berühmter Kettensägenfolterszene trug. Das Anwesen wurde jedoch nach seinem Tod von Tommy Vercetti beschlagnahmt. Ricardo Diaz ‚Vorname ist auch der von Ricardo „Rico“ Tubbs, einem großen Miami Vice Charakter, ähnlich. Ricardo scheint auch einmal einen Bruder gehabt zu haben. In Grand Theft Auto: Vice City Stories entschuldigt sich Lance Vance bei Ricardo dafür, dass sein Bruder (Victor Vance) „Alpha-Männchen“ auf ihn nimmt. Ricardo sagt, dass er versteht, sein Bruder tat dasselbe, also tötete er ihn. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Seine Kleidung ist auch eine exakte Kopie dessen, was Tony Montana in Scarfaces berühmter Kettensägenfolterszene trug. Das Anwesen wurde jedoch nach seinem Tod von Tommy Vercetti beschlagnahmt. Ricardo Diaz ‚Vorname ist auch der von Ricardo „Rico“ Tubbs, einem großen Miami Vice Charakter, ähnlich. Ricardo scheint auch einmal einen Bruder gehabt zu haben. In Grand Theft Auto: Vice City Stories entschuldigt sich Lance Vance bei Ricardo dafür, dass sein Bruder (Victor Vance) „Alpha-Männchen“ auf ihn nimmt. Ricardo sagt, dass er versteht, sein Bruder tat dasselbe, also tötete er ihn. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Seine Kleidung ist auch eine exakte Kopie dessen, was Tony Montana in Scarfaces berühmter Kettensägenfolterszene trug. Das Anwesen wurde jedoch nach seinem Tod von Tommy Vercetti beschlagnahmt. Ricardo Diaz ‚Vorname ist auch der von Ricardo „Rico“ Tubbs, einem großen Miami Vice Charakter, ähnlich. Ricardo scheint auch einmal einen Bruder gehabt zu haben. In Grand Theft Auto: Vice City Stories entschuldigt sich Lance Vance bei Ricardo dafür, dass sein Bruder (Victor Vance) „Alpha-Männchen“ auf ihn nimmt. Ricardo sagt, dass er versteht, sein Bruder tat dasselbe, also tötete er ihn. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Ricardo scheint auch einmal einen Bruder gehabt zu haben. In Grand Theft Auto: Vice City Stories entschuldigt sich Lance Vance bei Ricardo dafür, dass sein Bruder (Victor Vance) „Alpha-Männchen“ auf ihn nimmt. Ricardo sagt, dass er versteht, sein Bruder tat dasselbe, also tötete er ihn. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Ricardo scheint auch einmal einen Bruder gehabt zu haben. In Grand Theft Auto: Vice City Stories entschuldigt sich Lance Vance bei Ricardo dafür, dass sein Bruder (Victor Vance) „Alpha-Männchen“ auf ihn nimmt. Ricardo sagt, dass er versteht, sein Bruder tat dasselbe, also tötete er ihn. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen.

„Eingeführt in:“ Die Partei „Oberst Juan García Cortez ist ein pensionierter Oberst aus einer nicht näher bestimmten zentralamerikanischen Nation und ist ein Bekannter von Ken Rosenberg. Er half dabei, den gescheiterten Austausch zu organisieren, der Tommy Vercetti nach Vice City brachte, war aber nicht in den Hinterhalt des Misserfolgs involviert. Tommy trifft Colonel Cortez persönlich bei einer informellen Party auf der extravaganten Yacht des Colonel. Tommy fragt den Colonel immer wieder, ob er für das Geld, das Tommy im Setup verloren hat, erstattet wird, aber er sagt Tommy, dass er „nicht mehr in Liberty ist“ und ermuntert ihn, die Verantwortung zu übernehmen, was Tommy tut, obwohl der Colonel sich eingerichtet hat seine eigenen „Methoden der Untersuchung“, um herauszufinden, wer Tommys Deal überfallen hat. Er schnürt mehr oder weniger Tommy mit Tommy zusammen s Schulden mit dem Mob, um ihn für ihn arbeiten zu lassen. Nichtsdestotrotz ist Juan nicht unwissend und benimmt sich so, bezahlt Tommy für seine Arbeit und denkt an ihn als einen Freund. Während der Ermittlungen entdeckt Juan, dass sein Leutnant Gonzalez ein Maulwurf ist und die Information über Tommys Deal an jemanden weitergegeben hat. Er vermutet später, dass Ricardo Diaz hinter dem Hinterhalt steckt, eine Spur, der Tommy folgt und die er für wahr hält. Neben der Aufnahme von Parteien verbindet der Oberst auch viele Bereiche krimineller Aktivitäten, einschließlich Rauschgift, Schusswaffen, Waffen und Diebstahl militärischer Geheimnisse. In der Mission Mall Shootout schickt Cortez Tommy, um einige Chips mit geheimen Waffeninformationen zu holen, die von der französischen Regierung durch einen Kurier gestohlen wurden. Tommy findet den Kurier, aber das Treffen wird von GIGN überfallen Er führte den Kurier zur Flucht und Tommy jagte und tötete ihn, um die Chips zu holen. Als die Franzosen beginnen, Colonel Cortez nach ihren gestohlenen „Raketentechnologie-Chips“ zu verfolgen, bittet er Tommy noch einmal um Hilfe, um mit seiner Jacht aus Vice City nach einem sicheren Hafen zu fliehen. In der Erkenntnis, dass der Colonel ehrenhaft ist, verpflichtet Tommy die französischen Behörden neben der Besatzung des Colonels und dem Colonel selbst. Sobald das Boot frei von Verfolgern ist, gibt der Oberst Tommy gnädigerweise ein luxuriöses Schnellboot als Abschiedsgeschenk und bittet ihn, sich um seine Tochter Mercedes zu kümmern. Die beiden Männer teilen sich zu angenehmen Konditionen. Colonel Cortez telefoniert erneut nach der letzten Mission des Spiels, um Tommy einen guten Wunsch zu erfüllen und nach seiner Tochter zu fragen, die er (zu seiner großen Sorge) hörte, studierte Jura. Tommy sagt ihm, dass er sich geirrt hat, sehr zur großen Erleichterung des Obersten, aber erwähnt nicht, dass sie stattdessen in einem pornografischen Film spielt, den Tommy selbst finanziert. Colonel Cortez veranstaltet A-List-Partys auf seiner Yacht für Prominente und Kriminelle. Er genießt auch, auf gefährdete Arten zu speisen, die er ein Kennzeichen des feinen Lebens betrachtet. Er hat es geschafft, in seinem Heimatland bis zu dreißig Staatsstreiche zu überleben, wurde neun Mal zum Tode verurteilt (aber er hat immer überlebt und erhielt eine Beförderung) und hat diplomatische Immunität. Juan hat auch seine Abneigung gegen die Franzosen (einschließlich des französischen Geheimdienstes) zum Ausdruck gebracht und behauptet, dass sie arme Nationen über Jahrhunderte hinweg beraubt hätten, jetzt aber beschuldigen sie ihn des Diebstahls. Der Oberst ist auch ein Witwer. Oberst Juan Cortez ist ein gutherziger Mann, der immer ruhig ist und versucht, die Situationen leicht zu machen. Er ist ein guter Freund von Tommy und versucht ihm immer zu helfen. Er gerät nie in Panik oder wird wütend, er wird nur leicht gestört, wenn der französische Dienst versucht, die Chips von ihm zurückzuholen. Colonel Juan Cortez wurde von Robert Davi gesprochen.

Kent Paul (geboren 1965) ist Cockney 21-jähriger englischer Jugendlicher, der in Musikgeschäft arbeitet, aber behauptet, kriminelles Mastermind zu sein. Er geht auch auf „KP“, „Paulo“ und „Kent“. Er tippte auf die örtliche Bikerbande, um der Band, die er repräsentierte, Sicherheit zu geben, aber er hatte einen Streit mit Big Mitch Baker und wurde ausgezogen und aus ihrer Bar geworfen. Paul ist ein berüchtigter Kuss für die ganze Elite von Vice City und als solcher ist er sehr gut „mit Gerüchten“. Er hat Informationen über die meisten Kriminalitätszahlen in der Stadt und scheint Kontakte in bestimmten SWAT-Abteilungen zu haben. Tommy hat ihn mehrmals für wichtige Informationen benutzt. Er ist jedoch auch ein pathologischer Lügner und ein mutmaßlicher Alkoholiker. Kent dient als Manager der Metalband Love Fist und wird normalerweise im Malibu Club, dem größten Nachtclub von Vice City, gefunden. In einem betrunkenen Telefonat mit Tommy am Ende des Spiels meint Paul, dass er in England eine Schande sei. Paul behauptete, 1984 im Alter von 18 Jahren in die Vereinigten Staaten gezogen zu sein, was bedeuten würde, dass er 1965 geboren wurde. Er erschien auch in Grand Theft Auto: San Andreas. Kent Paul wurde von Danny Dyer geäußert.

„Eingeführt in:“ Die Partei „Avery Carrington (1998 getötet) ist ein erfolgreicher texanischer Immobilienmagnat, Immobilienmogul und extremer Kapitalist. Er geniesst es, seinen Vater zu zitieren („…… mein Daddy pflegte zu sagen, schau nie ein Geschenkpferd im Mund und bei Gott, das hat er nie gemacht!“) Und benutzte alt-westliche Euphemismen. Er ist bereit, alles zu tun, um Immobilienpreise und Landwerte zu manipulieren, einschließlich Brandstiftung, Aufständen, Bestechung, Einschüchterung und Mord. Er trägt immer einen Cowboyhut und fährt in einer schwarzen Limousine. Carrington soll hinter vielen lukrativen Entwicklungsplänen stecken und für gewalttätige Slums verantwortlich sein. Er ist jedoch darauf bedacht, geschäftlich außerhalb der Stadt zu sein, wenn Gewalt auftritt. Er ist häufiger Gast bei Colonel Cortez ‚Partys; und er ist auch Ken Rosenbergs größter Kunde, So lernt er Tommy Vercetti kennen. Tommy führt Aufgaben für Avery aus und als Belohnung hilft Carrington Tommy, sein erstes Geschäft zu kaufen, was zu seinem kolossalen Geschäft / kriminellen Imperium führt. Carrington hat einen Lehrling, Donald Love, der eine große Rolle in Grand Theft Auto III und in Grand Theft Auto: Liberty City Stories als korrupter Wirtschaftsmagnat spielt. Carrington, der die Liebe unter seine Fittiche nimmt und ihn über Immobilien unterrichtet, erklärt die Rücksichtslosigkeit der Liebe in späteren Spielen. Es ist auch von Avery, dass Donald ein Zitat gelernt haben soll, das in Grand Theft Auto 3 fast genauso wiederholt wurde. „Jetzt bringt nichts die Immobilienpreise schneller als ein guter altmodischer Bandenkrieg“ vielleicht eine Katastrophe, wie eine biblische Plage oder so, aber das könnte in diesem Fall zu weit gehen. “ -Alles Carrington In Grand Theft Auto: San Andreas, Carrington wird auch als eine Anschlagtafel ähnlich Vegas Vic in Las Venturas gekennzeichnet. Carrington macht einen Auftritt in Grant Theft Auto: Liberty City Stories, wo sein ehemaliger Lehrling Donald Love, der aus dem Land flieht, Toni Cipriani damit beauftragt, ihn zu töten, womit er erfolgreich ist. Toni bringt seinen Körper dann zu Donald, wo es bedeutet, dass Donald, ein bestätigter Kannibale, Carringtons Körper isst. Avery Carrington wurde von Burt Reynolds gesprochen. Toni bringt seinen Körper dann zu Donald, wo es bedeutet, dass Donald, ein bestätigter Kannibale, Carringtons Körper isst. Avery Carrington wurde von Burt Reynolds gesprochen. Toni bringt seinen Körper dann zu Donald, wo es bedeutet, dass Donald, ein bestätigter Kannibale, Carringtons Körper isst. Avery Carrington wurde von Burt Reynolds gesprochen.

„Eingeführt in:“ Stunt Boot Challenge „Umberto Robina ist der Anführer von Los Cabrones, der in einen langfristigen Vize-Stadt-Torf-Krieg mit der haitianischen Gang verwickelt war. Er ist ein extremer Macho-Mann, der mit der haitianischen Gang einen umfassenden Krieg führen will. Er wurde jedoch nie persönlich in ein Verbrechen verwickelt und seine Tapferkeit wurde in kubanischen Kreisen in Frage gestellt. Er wird mit Tommy Vercetti gut befreundet und behandelt ihn als gleichwertig. Sein Zitat darauf: „Tommy, zu uns, du Kubaner“. Umbertos lange Rivalität mit den Haitianern endet in der Mission Trojan Voodoo, wo er und Tommy einen Plan entwerfen, um die Drogenfabrik der Haitianer zu zerstören. Tommy, Umberto und einige Kubaner stehlen einen haitianischen Voodoo und damit betreten sie die Fabrik. Dort töten sie jeden Haitianer und setzen Bomben auf, nachdem sie den Ort verlassen haben, an dem die Fabrik explodiert. die Haitianer aus dem Geschäft zu bringen. Er hat auch 1984 eine Cholo Gang aus dem Geschäft genommen, wo er auch ihre Fabrik in die Luft jagte. Umberto Robina wurde von Danny Trejo geäußert.

Eingeführt in: Nach Beendigung von „Stunt Boat Challenge“ (Anruf nach der Mission), „Juju Scramble“ (persönlich) Tante Poulet ist eine ältere haitianische Matriarchin, Anführerin der haitianischen Gang (die sie auch als ihren eigenen Schutz benutzt). Sie gibt Tommy Vercetti bewusstseinsverändernde Voodoo-Tränke, damit er in den Missionen, die sie übernehmen möchte, kooperiert. Dazu gehört, gegen die kubanische Bande zu handeln, mit der er freundschaftliche Beziehungen unterhält. Wenn jedoch die Wirkung des Tranks nachlässt, erinnert sich Tommy nicht mehr daran, was er für die Haitianische Gang getan hat. Letztendlich trennt sie ihre Beziehungen zu ihm und wünscht sich, dass er nicht nach Little Haiti zurückkehrt, aber als Tommi das tut, erhält er einen letzten Anruf von Tante Poulet („Warum kommst du [Tommy] hierher? Ich sag dir, dass wir es nicht tun Ich will dich nicht mehr hier sehen. “ ) und macht Tommy zu einem ständigen Feind der haitianischen Bande. Nach Poulet’s letzter Mission zerstört Tommy die Operationsbasis und die große Drogenfabrik der Haitianischen Gang, wobei viele Mitglieder dabei getötet werden und alle Verbindungen mit Poulet und ihrer Bande abgebrochen werden. Tante Poulet wurde von Youree Cleomili Harris gesprochen, besser bekannt als berüchtigte „psychische Hotline“ Sprecherin Miss Cleo.

Tommy Vercetti hilft ihnen auf verschiedene Arten. Er versorgt sie mit Drogen und Prostituierten, fungiert als Leibwächter und sorgt für die Sicherheit der Show. An einem Punkt muss er ihre geraffte Limousine mit einer hohen Rate der Geschwindigkeit behalten, während der Schlagzeuger die Motorbombe entwaffnet. Eine Reihe von Liedern von Love Fist werden im Spiel genannt, insbesondere während eines Radiointerviews von Jezz Torrent auf K-Chat und in einem Werbespot von Love Fists Steel Heart Stone Kalte Prostata-Tour auf V-Rock. Die genannten Songs beinhalten „Faust bis zum Morgen“, „Gefährlicher Bastard“, „Faust-Wut“, „Die vier Schotten der Apokalypse“, „Nimm es am Kinn“, „Zinkmangel“, „Vier Jungs gegen dein Gesicht“ „,“ Satans Kissen „,“ Beast Fist „,“ Chin Stainer „,“ Leberknacker „und“ Trevor McDonald und Paul Mackie. Der Charakter von Jezz Torrent spielt einen kleinen Auftritt in Grand Theft Auto: San Andreas, wo er sich dem Kult-Epsilon-Programm angeschlossen hat. Laut seiner Aussage und der Epsilon-Website half ihm der Kult dabei, aus dem Staub zu fallen. Bilder von Love Fist erschienen auch als Poster und Werbetafeln in San Andreas und Liberty City Stories und Love Fist wird auch in San Andreas auf dem Radiosender K-DST erwähnt, als DJ Tommy „The Nightmare“ Smith sagt: „Ich kann nicht glauben Ich kann Musik für meinen Lebensunterhalt spielen, auch wenn es die anderer Leute sind und was ist mit Love Fist passiert? “ Sie werden auch auf Radio X erwähnt, als Sage kurz über eine „wachsende Rap-Krise“ spricht. Sie beginnt mit den Worten „Zuerst war es Liebe Faust …“ Love Fist spielen immer noch während der Ära von Grand Theft Auto IV, als ein elektronisches Schild vor einem Café in The Triangle die Worte „Superstar Café mit der mächtigen Love Fist“ zeigt. Offizielle Screenshots von Grand Theft Auto V im August 2013 zeigen den Charakter, der Trevor trägt eine Love Fist Weste. Auch in Grand Theft Auto V schlägt Trevor Willy in der Vinewood Bar Tequila-la, um seinen goldenen Zahn für ein britisches Paar zu holen, das Promi-Erinnerungsstücke sucht. Auf der Los Santos Talentshow Fame oder Shame spielt ein Kandidat eine Einzelarbeit von Jezz Torrent mit dem Titel „This Is A Power Ballad“. Love Fist wurde von Kevin McKidd (Jezz Torrent), Mark Hanlon (Willy), Peter McKay (Dick) und Russell Foreman (Percy) geäußert. als ein elektronisches Schild vor einem Café in The Triangle zeigt die Worte „Superstar Café mit der mächtigen Love Fist“. Offizielle Screenshots von Grand Theft Auto V im August 2013 zeigen den Charakter, der Trevor trägt eine Love Fist Weste. Auch in Grand Theft Auto V schlägt Trevor Willy in der Vinewood Bar Tequila-la, um seinen goldenen Zahn für ein britisches Paar zu holen, das Promi-Erinnerungsstücke sucht. Auf der Los Santos Talentshow Fame oder Shame spielt ein Kandidat eine Einzelarbeit von Jezz Torrent mit dem Titel „This Is A Power Ballad“. Love Fist wurde von Kevin McKidd (Jezz Torrent), Mark Hanlon (Willy), Peter McKay (Dick) und Russell Foreman (Percy) geäußert. als ein elektronisches Schild vor einem Café in The Triangle zeigt die Worte „Superstar Café mit der mächtigen Love Fist“. Offizielle Screenshots von Grand Theft Auto V im August 2013 zeigen den Charakter, der Trevor trägt eine Love Fist Weste. Auch in Grand Theft Auto V schlägt Trevor Willy in der Vinewood Bar Tequila-la, um seinen goldenen Zahn für ein britisches Paar zu holen, das Promi-Erinnerungsstücke sucht. Auf der Los Santos Talentshow Fame oder Shame spielt ein Kandidat eine Einzelarbeit von Jezz Torrent mit dem Titel „This Is A Power Ballad“. Love Fist wurde von Kevin McKidd (Jezz Torrent), Mark Hanlon (Willy), Peter McKay (Dick) und Russell Foreman (Percy) geäußert. Offizielle Screenshots von Grand Theft Auto V im August 2013 zeigen den Charakter, der Trevor trägt eine Love Fist Weste. Auch in Grand Theft Auto V schlägt Trevor Willy in der Vinewood Bar Tequila-la, um seinen goldenen Zahn für ein britisches Paar zu holen, das Promi-Erinnerungsstücke sucht. Auf der Los Santos Talentshow Fame oder Shame spielt ein Kandidat eine Einzelarbeit von Jezz Torrent mit dem Titel „This Is A Power Ballad“. Love Fist wurde von Kevin McKidd (Jezz Torrent), Mark Hanlon (Willy), Peter McKay (Dick) und Russell Foreman (Percy) geäußert. Offizielle Screenshots von Grand Theft Auto V im August 2013 zeigen den Charakter, der Trevor trägt eine Love Fist Weste. Auch in Grand Theft Auto V schlägt Trevor Willy in der Vinewood Bar Tequila-la, um seinen goldenen Zahn für ein britisches Paar zu holen, das Promi-Erinnerungsstücke sucht. Auf der Los Santos Talentshow Fame oder Shame spielt ein Kandidat eine Einzelarbeit von Jezz Torrent mit dem Titel „This Is A Power Ballad“. Love Fist wurde von Kevin McKidd (Jezz Torrent), Mark Hanlon (Willy), Peter McKay (Dick) und Russell Foreman (Percy) geäußert.

„Eingeführt in:“ The Party „Steve Scott ist ein alternder, degenerierter Pornofilmregisseur mit bisexuellen Tendenzen bei Interglobal Films. Er ist besessen davon, „künstlerische“ Pornografie mit Riesenhaien und Weltraum-Aliens zu führen (Parodien der Steven-Spielberg-Filme „Jaws“ und „Close Encounters of the Third Art“). Wenn Tommy Vercetti Scott trifft, ist seine Karriere in Trümmern, da seine Ideen für erwachsene Filme so bizarr geworden sind, dass niemand ihm Geld geben will. Tommy kauft Scotts Firma und revitalisiert seine Karriere und macht Scott zu einem seiner Bauern bei der Übernahme von Pice Underground von Vice City. Steve Scott wurde von Dennis Hopper geäußert.

„Eingeführt in:“ Alufelgen aus Stahl „, obwohl er als Anrufer auf der V-Rock-Radiostation im Voraus zu hören ist“ Big „Mitch Baker ist ein Vietnam-Veteran und Motorrad-Enthusiasten. Er erhielt den Purple Heart Award für das Töten eines Dorfes voller Vietcong. Seine extreme Bitterkeit bei der Behandlung von Veteranen hat zu gewaltsamen Zusammenstößen mit der Autorität geführt. Er wurde 13 Mal inhaftiert. Sein Charakter wurde auf der offiziellen Website von Rockstar Games als gesetzloser, entarteter Soziopath beschrieben. Big Mitch Bakers Hobbies sind Barsport, Kämpfen, Pinball, Pool, Live-Tiere essen, Hard Rock Musik, Wrestling, Rennmotorräder, Urinieren an öffentlichen Plätzen und erschreckende Polizei. Es wird angenommen, dass Big Mitch Baker in mehrere Unruhen involviert war. Er leitet die lokale Bande der Vice City Bikers und soll an der Drogenverwertung beteiligt sein. Er hat extreme Loyalität innerhalb seiner Bande, den Bikers. Seine Einweihungsrituale für die Biker Gang verhindern, dass ein Mann drinnen ist. Big Mitch Baker ist bekannt dafür, weichen Rock, Kommunisten und Perücken zu verabscheuen. Nachdem Tommy Vercetti Big Mitch Baker seinen Wert bewiesen hat, verdient er den Respekt der Biker-Bande. Die Biker-Gang arbeitet dann neben den Kubanern neben der Vercetti-Bande als einer ihrer Hauptgeschäftspartner und bleibt Tommy treu, nachdem er zum Hauptmann von Vice City geworden ist. Während des Spiels macht Mitch zahlreiche wütende Telefonanrufe bei lokalen Radiosendern und beschwert sich, dass sie zu viel Haarbänder und nicht genug Hardrock spielen. Mitch Baker wurde von Lee Majors geäußert. Er hat extreme Loyalität innerhalb seiner Bande, den Bikers. Seine Einweihungsrituale für die Biker Gang verhindern, dass ein Mann drinnen ist. Big Mitch Baker ist bekannt dafür, weichen Rock, Kommunisten und Perücken zu verabscheuen. Nachdem Tommy Vercetti Big Mitch Baker seinen Wert bewiesen hat, verdient er den Respekt der Biker-Bande. Die Biker-Gang arbeitet dann neben den Kubanern neben der Vercetti-Bande als einer ihrer Hauptgeschäftspartner und bleibt Tommy treu, nachdem er zum Hauptmann von Vice City geworden ist. Während des Spiels macht Mitch zahlreiche wütende Telefonanrufe bei lokalen Radiosendern und beschwert sich, dass sie zu viel Haarbänder und nicht genug Hardrock spielen. Mitch Baker wurde von Lee Majors geäußert. Er hat extreme Loyalität innerhalb seiner Bande, den Bikers. Seine Einweihungsrituale für die Biker Gang verhindern, dass ein Mann drinnen ist. Big Mitch Baker ist bekannt dafür, weichen Rock, Kommunisten und Perücken zu verabscheuen. Nachdem Tommy Vercetti Big Mitch Baker seinen Wert bewiesen hat, verdient er den Respekt der Biker-Bande. Die Biker-Gang arbeitet dann neben den Kubanern neben der Vercetti-Bande als einer ihrer Hauptgeschäftspartner und bleibt Tommy treu, nachdem er zum Hauptmann von Vice City geworden ist. Während des Spiels macht Mitch zahlreiche wütende Telefonanrufe bei lokalen Radiosendern und beschwert sich, dass sie zu viel Haarbänder und nicht genug Hardrock spielen. Mitch Baker wurde von Lee Majors geäußert. Nachdem Tommy Vercetti Big Mitch Baker seinen Wert bewiesen hat, verdient er den Respekt der Biker-Bande. Die Biker-Gang arbeitet dann neben den Kubanern neben der Vercetti-Bande als einer ihrer Hauptgeschäftspartner und bleibt Tommy treu, nachdem er zum Hauptmann von Vice City geworden ist. Während des Spiels macht Mitch zahlreiche wütende Telefonanrufe bei lokalen Radiosendern und beschwert sich, dass sie zu viel Haarbänder und nicht genug Hardrock spielen. Mitch Baker wurde von Lee Majors geäußert. Nachdem Tommy Vercetti Big Mitch Baker seinen Wert bewiesen hat, verdient er den Respekt der Biker-Bande. Die Biker-Gang arbeitet dann neben den Kubanern neben der Vercetti-Bande als einer ihrer Hauptgeschäftspartner und bleibt Tommy treu, nachdem er zum Hauptmann von Vice City geworden ist. Während des Spiels macht Mitch zahlreiche wütende Telefonanrufe bei lokalen Radiosendern und beschwert sich, dass sie zu viel Haarbänder und nicht genug Hardrock spielen. Mitch Baker wurde von Lee Majors geäußert. beschweren, dass sie zu viel Haarbänder und nicht genug Hardrock spielen. Mitch Baker wurde von Lee Majors geäußert. beschweren, dass sie zu viel Haarbänder und nicht genug Hardrock spielen. Mitch Baker wurde von Lee Majors geäußert.

Eingeführt in: „Verschütten der Bohnen“ Earnest „Old Man“ Kelly ist der alte Manager der Print Works grenzt an Little Havana und Little Haiti, die von Tommy Vercetti gekauft wird. Earnest, der lange Zeit bei den Druckereien gearbeitet hat, druckte immer Falschgeld, aber immer in kleinem Umfang und in schlechter Qualität. Mit der Hilfe von Tommy erwirbt Earnest Druckplatten von hoher Qualität, um in größerem Umfang bessere Falschgeld zu produzieren und schließlich Millionen von Dollar für die Familie Vercetti zu generieren. Tommys eigener Vater führte eine ähnliche Druckerpresse, als Vercetti jünger war, weshalb Tommy extreme Besorgnis und Wut zeigt, als Earnest von Forellis Familienangehörigen verletzt wird, die gekommen sind, um „ihren Deal zu erledigen“. Einige Zeit nach der letzten Mission, Tommy erhält einen Anruf von Earnest, der sich gut von seinen Verletzungen erholt. Old Man Kelly wurde von George DiCenzo geäußert.

„Eingeführt in:“ Der Shootist „Phil Cassidy ist ein Waffenexperte und Händler, der zuerst in GTA III erschien, wo er behauptete, einen Arm in Nicaragua verloren zu haben. Im Gegensatz zu seinem Auftritt in GTA III ist der jüngere Phil energischer, trinkt aber während einer Mission bis zur Trunkenheit (Eigenschaften, die während seines Erscheinens in Vice City Stories häufiger werden). Er erscheint auch mit beiden Armen intakt und beteiligt sich an Tommys „Job“, einem Raubüberfall bei einer lokalen Bank. In Tommys letzter Mission für ihn verliert Phil einen Arm, als sein „Boomshine“, ein hausgemachtes und gefährliches explosives / alkoholisches Getränk, direkt vor ihm explodiert. Nach der Explosion bringt Tommy Phil ins Krankenhaus, während er unter den berauschenden Auswirkungen des Boomshine leidet. Auf dem Weg ins Krankenhaus Phil hat Vietnam Rückblenden und posttraumatische Belastungsstörung. Nach diesem Punkt verkauft er weiterhin Tommy seltene und mächtige Waffen. Obwohl Phil behauptet, in verschiedenen Abteilungen der Armee zu dienen, zeigen Armee Aufzeichnungen, dass Phil wegen Trunkenheit und einem ungeeigneten Temperament für den Kampf wiederholt für den Dienst zurückgewiesen wurde. Phil ist auch ein Waffenliebhaber, mit Mitgliedschaften in verschiedenen Second Amendment Organisationen und Vice City Gun Clubs. In GTA III wird Phil ohne einen linken Arm gezeigt, während in Vice City die Schnittszene des boomshine-Unfalles zeigt, wie er seinen rechten Arm verliert. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Nach diesem Punkt verkauft er weiterhin Tommy seltene und mächtige Waffen. Obwohl Phil behauptet, in verschiedenen Abteilungen der Armee zu dienen, zeigen Armee Aufzeichnungen, dass Phil wegen Trunkenheit und einem ungeeigneten Temperament für den Kampf wiederholt für den Dienst zurückgewiesen wurde. Phil ist auch ein Waffenliebhaber, mit Mitgliedschaften in verschiedenen Second Amendment Organisationen und Vice City Gun Clubs. In GTA III wird Phil ohne einen linken Arm gezeigt, während in Vice City die Schnittszene des boomshine-Unfalles zeigt, wie er seinen rechten Arm verliert. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Nach diesem Punkt verkauft er weiterhin Tommy seltene und mächtige Waffen. Obwohl Phil behauptet, in verschiedenen Abteilungen der Armee zu dienen, zeigen Armee Aufzeichnungen, dass Phil wegen Trunkenheit und einem ungeeigneten Temperament für den Kampf wiederholt für den Dienst zurückgewiesen wurde. Phil ist auch ein Waffenliebhaber, mit Mitgliedschaften in verschiedenen Second Amendment Organisationen und Vice City Gun Clubs. In GTA III wird Phil ohne einen linken Arm gezeigt, während in Vice City die Schnittszene des boomshine-Unfalles zeigt, wie er seinen rechten Arm verliert. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Obwohl Phil behauptet, in verschiedenen Abteilungen der Armee zu dienen, zeigen Armee Aufzeichnungen, dass Phil wegen Trunkenheit und einem ungeeigneten Temperament für den Kampf wiederholt für den Dienst zurückgewiesen wurde. Phil ist auch ein Waffenliebhaber, mit Mitgliedschaften in verschiedenen Second Amendment Organisationen und Vice City Gun Clubs. In GTA III wird Phil ohne einen linken Arm gezeigt, während in Vice City die Schnittszene des boomshine-Unfalles zeigt, wie er seinen rechten Arm verliert. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Obwohl Phil behauptet, in verschiedenen Abteilungen der Armee zu dienen, zeigen Armee Aufzeichnungen, dass Phil wegen Trunkenheit und einem ungeeigneten Temperament für den Kampf wiederholt für den Dienst zurückgewiesen wurde. Phil ist auch ein Waffenliebhaber, mit Mitgliedschaften in verschiedenen Second Amendment Organisationen und Vice City Gun Clubs. In GTA III wird Phil ohne einen linken Arm gezeigt, während in Vice City die Schnittszene des boomshine-Unfalles zeigt, wie er seinen rechten Arm verliert. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Armeeaufzeichnungen zeigen, dass Phil wegen Trunkenheit und ungeeignetem Temperament für den Kampf wiederholt für den Dienst zurückgewiesen wurde. Phil ist auch ein Waffenliebhaber, mit Mitgliedschaften in verschiedenen Second Amendment Organisationen und Vice City Gun Clubs. In GTA III wird Phil ohne einen linken Arm gezeigt, während in Vice City die Schnittszene des boomshine-Unfalles zeigt, wie er seinen rechten Arm verliert. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Armeeaufzeichnungen zeigen, dass Phil wegen Trunkenheit und ungeeignetem Temperament für den Kampf wiederholt für den Dienst zurückgewiesen wurde. Phil ist auch ein Waffenliebhaber, mit Mitgliedschaften in verschiedenen Second Amendment Organisationen und Vice City Gun Clubs. In GTA III wird Phil ohne einen linken Arm gezeigt, während in Vice City die Schnittszene des boomshine-Unfalles zeigt, wie er seinen rechten Arm verliert. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Die Schnittszene des Boomshine-Unfalles zeigte, dass er seinen rechten Arm verlor. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe Die Schnittszene des Boomshine-Unfalles zeigte, dass er seinen rechten Arm verlor. Nachdem Tommy ihn in Sicherheit gebracht hat, wird Phil ohne einen linken Arm gesehen, während sein rechter Arm intakt bleibt. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe, GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe und GTA: Vice City Stories-Wiedergabe

„Eingeführt in:“ Die Partei „Mercedes Cortez ist die eigensinnige Tochter von Colonel Cortez. Sie ist zunächst als ein mögliches Liebesinteresse für Tommy Vercetti eingerichtet, aber dieser Handlungsstrang wird nie vollständig erforscht. Tommy wird ihr während einer Party an Bord der Colonels Yacht vorgestellt. Danach bittet sie Tommy, sie zum Pole Position Club zu fahren, dem größten Stripclub von Vice City, den Tommy schließlich besitzt. Bei einer anderen Gelegenheit hat sie Sex mit der Band Love Fist. Sie ist in der Love Fist Lied Dangerous Bastard in der Strophe „Aktion, Kamera, Lippenstift, Lichter verwiesen. Ich passe in Mercedes eng. Niemand weiß, ich spiele Gitarre, trägt ihren roten BH.“ Sie wird in die Pornofilmindustrie involviert, gemeinsam mit Candy Suxxx in einem Film von Steve Scott und produziert von Vercetti und seinem Filmstudio. Versteckte und ungenutzte Telefonate zwischen Tommy und Mercedes zeigten, dass der Spielentwickler ursprünglich beabsichtigte, eine tiefere Beziehung zwischen den beiden Charakteren einzugehen. Audiodateien von Mercedes-Telefonaten müssen sich in der Regel damit auseinandersetzen, dass sie „Zeit mit Tommy alleine verbringen“ will, wenn sie verrückt, glücklich oder gelangweilt ist. Es wird angenommen, dass ein bestimmtes Telefongespräch nach dem Mord an Ricardo Diaz ausgelöst wird, in dem Mercedes Tommy dafür preist, dass er ein echter Mann ist, um Ricardo zu töten, während Tommy versucht, den Vorfall mit dem Hinweis zu verdecken, dass Diaz bei einem Brand in seinem Haus ums Leben gekommen ist. Mercedes Cortez wurde von Fairuza Balk gesprochen. Audiodateien von Mercedes-Telefonaten müssen sich in der Regel damit auseinandersetzen, dass sie „Zeit mit Tommy alleine verbringen“ will, wenn sie verrückt, glücklich oder gelangweilt ist. Es wird angenommen, dass ein bestimmtes Telefongespräch nach dem Mord an Ricardo Diaz ausgelöst wird, in dem Mercedes Tommy dafür preist, dass er ein echter Mann ist, um Ricardo zu töten, während Tommy versucht, den Vorfall mit dem Hinweis zu verdecken, dass Diaz bei einem Brand in seinem Haus ums Leben gekommen ist. Mercedes Cortez wurde von Fairuza Balk gesprochen. Audiodateien von Mercedes-Telefonaten müssen sich in der Regel damit auseinandersetzen, dass sie „Zeit mit Tommy alleine verbringen“ will, wenn sie verrückt, glücklich oder gelangweilt ist. Es wird angenommen, dass ein bestimmtes Telefongespräch nach dem Mord an Ricardo Diaz ausgelöst wird, in dem Mercedes Tommy dafür preist, dass er ein echter Mann ist, um Ricardo zu töten, während Tommy versucht, den Vorfall mit dem Hinweis zu verdecken, dass Diaz bei einem Brand in seinem Haus ums Leben gekommen ist. Mercedes Cortez wurde von Fairuza Balk gesprochen. während Tommy versucht, den Vorfall zu verbergen, indem er sagt, dass Diaz bei einem Feuer in seinem Haus gestorben ist. Mercedes Cortez wurde von Fairuza Balk gesprochen. während Tommy versucht, den Vorfall zu verbergen, indem er sagt, dass Diaz bei einem Feuer in seinem Haus gestorben ist. Mercedes Cortez wurde von Fairuza Balk gesprochen.

Eingeführt in: „Stunt Boat Challenge“ Kann getötet werden in: „Trojan Voodoo“ Rico ist ein Mitglied der Cuban Gang, die Tommy Vercetti bei seiner Suche nach der Beseitigung der Haitianischen Gang unterstützt. Wie Umberto Robina redet er ständig von Männern mit „Cojones“, die Tommy zuerst verspotten und dann loben, während Tommy erfolgreich eine obligatorische Bootsfahrt als Einweihung in die Cuban Gang abschließt. Er war Teil der Cuban Gang Enforcer, die in die haitianische Drogenfabrik einmarschierten und eine große Menge ihres Kokains stahlen. In einer anderen Mission fährt er Tommy auf seinem Boot, um eine Drogentransaktion zu überfallen. Er wird anscheinend während der Transaktionssabotage getötet, als ein verstecktes haitianisches Gruppenmitglied das Boot sprengte, das er fuhr. Später stellte sich heraus, dass Rico die Explosion überlebt hatte, als er mit der kubanischen Autokolonne gesehen wurde, die in das haitianische Gelände einmarschierte, um die haitianische Drogenfabrik zu zerstören. Der Text in der Mission lautet „Geh und triff Rico und die anderen Kubaner“. Wie Rico überlebte, wird jedoch nicht erklärt. Rico kann am Ende der Mission „Trojan Voodoo“ sterben, wenn Tommy nicht auf ihn und Pepe wartet, um mit ihm über eine Treppe, die zum Dach eines anderen Gebäudes führt, aus der haitianischen Drogenfabrik zu fliehen.

„Eingeführt in:“ Stunt Boat Challenge „Alberto Robina ist der Vater von Umberto Robina, der im Café Robina in Little Havana zu sehen ist. Er tritt in mehreren Zwischensequenzen auf, seine einzigen vier Zeilen sind („Si, Männer?“; „Er nannte dich dumm, Sohn“; „Kein Problem, Tommy“ und „Umberto, mein Sohn, was ist passiert?“) Und grüßte Vercetti als er besucht) und er arbeitet im Café Robina. Er steht wie sein Sohn persönlich in einem guten Verhältnis zu Tommy Vercetti und betrachtet ihn als Kubaner. Umberto beschützt seinen Vater und bleibt meistens im Laden, um sich um ihn zu kümmern.

„Eingeführt in:“ The Party „“ „In:“ Treacherous Swine „Gonzalez arbeitet für Colonel Juan García Cortez in verschiedenen Funktionen. Er hat diplomatische Immunität, die ein Teil der Abteilung für kulturelle Angelegenheiten des San Dominican Konsulats ist, wo Cortez in Cultural Attaché. Es wird davon ausgegangen, dass das Gonzalez-Visum als Gesundheits- und Fitnesskommission ausgestellt wird. Gonzalez ‚Charakter wird als gierig beschrieben, weil er dafür bekannt ist, Bestechungsgelder anzunehmen. Man hat gesehen, dass er Eigentum von Diaz ohne Cortez verlassen hat, was eine mögliche Schwäche in Cortez ‚Operation sein könnte. Im Spiel tritt er zum ersten Mal auf Cortez ‚Party auf, wo er mit Steve Scott und Pastor Richards spricht, während Mercedes Tommy Vercetti den Partygästen vorstellt. Bald darauf erfährt Cortez von Gonzalez ‚ s Beziehung mit Ricardo Diaz und erkennt, dass er Diaz von dem Drogendeal erzählte, den er zwischen der Forelli-Familie und der Vance-Verbrechen-Familie vereinbart hatte. Dies führte sowohl zum Tod von Gonzalez ‚altem Verbündeten Victor Vance als auch zum Diebstahl der Drogen. Cortez informiert Tommy über diese Entdeckung und erlaubt ihm, Gonzalez zu töten, indem er ihn aus seinem Penthouse jagt und ihn mit einer Kettensäge tötet. Gonzalez wurde von Jorge Pupo geäußert.

Der Fahrer Hilary King ist ein talentierter, neurotischer und höchst abhängiger Fahrer, der in zwei Missionen mit Vercetti involviert ist. Er hat Angst davor, sich auf die tödlichen Missionen einzulassen, wird aber trotzdem tun, was sein Team benötigt. In „The Driver“ schlägt Tommy Hilary in einem Rennen durch einen Teil der Stadt. In „The Job“ nimmt er an einem großen Banküberfall teil und soll den Rest der Crew in einem Fluchttaxi treffen. Er kommt jedoch zu spät, und als er endlich erscheint, wird er sofort von SWAT-Schüssen getötet. Während Hilary von der Polizei gedacht wird, um in einer stabilen Familie aufgewachsen zu sein, hat Hilary ernste Probleme mit der Aufgabe von Kindern aufgrund der Vernachlässigung seiner Mutter und ist ein zwanghafter Esser. Er ist Stevie sehr ähnlich, einer der Bankräuber in dem Film Dog Day Afternoon, der auch Angst vor einem Banküberfall hat. Hilary wurde von Charles Tucker geäußert.

“ Eingeführt in: „Keine Flucht?“ „Kann getötet werden in:“ The Job „Cam Jones ist ein kleptomanischer Safecracker, den Tommy aus dem Gefängnis befreit, um für sein Bankraubteam zu rekrutieren. Er ist ein Experte in dem, was er tut, wird aber von der Polizei vorgeschlagen, zweifelhaftes Fachwissen zu haben. Vor seinem ersten Auftritt im Spiel wurde Cam von der Polizei festgenommen, als er mit einem Safe, den er nicht öffnen konnte, die Straße entlanggerannt kam. Er wurde ausgebrochen, um Tommy als Bombenleger und Safeknacker zu helfen. Er wartet auf seinen Prozess wegen versuchten Raubes, als er von Tommy Vercetti gerettet wird und um Hilfe gebeten wird, um „den Job“ zu erledigen. Cams Schicksal liegt in den Händen des Spielers und erlaubt ihm entweder zu sterben oder zu überleben. Wenn Cam stirbt, gibt das Spiel an, dass sowohl Tommy als auch Phil einen größeren Anteil des Geldes vom Überfall erhalten würden (Phil: Schade, dass Cam es nicht geschafft hat. „Tommy:“ Aber dann nochmal, mehr für uns. „Phil:“ Du hast das richtig gemacht! „) (Obwohl der Geldbetrag, den der Spieler nach der Mission erhält, sich nicht ändert, wenn Cam Jones stirbt während des Banküberfalls) Cam neigt dazu, ein stiller Philosoph zu sein Wenn der Spieler sein Taxi zweimal oder öfter zerschlägt und es in der Mission „The Job“ beschädigt Cam sagt: „Sie denken, dass alles bis zum Ende dauern wird, gute Erinnerungen, Pizza. Alles wird vorübergehen oder enden und du musst das akzeptieren. „Cam Jones wird von Greg Sims geäußert. Cam neigt dazu, ein stiller Philosoph zu sein. Wenn der Spieler sein Taxi zweimal oder öfter zerschlägt und es in der Mission „Der Job“ beschädigt. Cam sagt: „Du denkst, dass alles bis zum Ende dauern wird, gute Erinnerungen, Pizzas. Alles wird vorübergehen oder enden und du musst das akzeptieren.“ Cam Jones wird von Greg Sims geäußert. Cam neigt dazu, ein stiller Philosoph zu sein. Wenn der Spieler sein Taxi zweimal oder öfter zerschlägt und es in der Mission „Der Job“ beschädigt. Cam sagt: „Du denkst, dass alles bis zum Ende dauern wird, gute Erinnerungen, Pizzas. Alles wird vorübergehen oder enden und du musst das akzeptieren.“ Cam Jones wird von Greg Sims geäußert.

„Eingeführt in:“ The Party „Mike (im Handbuch als Mike the Goon bezeichnet) ist ein Mitglied von Vercettis Gang (früher Diaz’s Gang). Er kann in „Die Partei“ gesehen werden, begleitet von Ricardo Diaz in der Partei von Oberst Cortez. Später arbeitete er in Bar Brawl und Cop Land. Mike kann in Bar Brawl getötet werden, jedoch wird er in Cop Land zurückkehren. In der Mission Cop Land schreit Lance Vance ihn an, weil er einen Sprengstoffanschlag auf das Tarbrush Café in der North Point Mall verpatzt hat. Vercetti formuliert einen Plan B, bei dem Mike einen Streifenwagen stiehlt (der sich hinter dem Lockup befindet), während er und Lance zwei Offiziere wegen ihrer Uniformen überfallen, damit sie sie als Verkleidung benutzen können. Mike wird nicht wieder gesehen, aber begleitet Lance Vance als Off-Screen-Backup in Hit The Courier. Mike the Goon wurde von Robert Cihra gesprochen.

Pastor Richards ist ein wahnsinniger, von Geld besessener Feuerprediger. Rockstar Games hat erklärt, dass er mehrere schreckliche Bücher geschrieben hat, die alle komplett fabriziert und am meisten verschenkt sind. Pastor Richards ist von Verkommenheit besessen und hat sich dafür eingesetzt, eine große Statue nach seinem eigenen Bild zu bauen. Er hat versucht, Beamte bei der NASA für Rocket-Technologie zu bestechen. Es wird angenommen, dass er Geld aus dem Fonds für eine private Villa in Hawaii veruntreut. Er hasst auch Rock’n’Roll-Musiker (besonders Love Fist) und glaubt, dass sie die Brut des Teufels sind. Im Spiel ist sein einziges Auftreten in einer Zwischensequenz an Bord von Cortez ‚Jacht als einer seiner Partygäste und wird im Gespräch mit Steve Scott und Gonzalez gesehen. Für den Rest des Spiels ist er nur in den Radiosendern zu hören, speziell das VCPR-Debattenprogramm „Pressing Issues“, in dem er wiederholt versucht, den Menschen zu werben, um ihm Geld für seine Statue als „Erlösung“ zu geben. Pastor Richards ist ein möglicher Polygamist. Er hasst Menschen, die anderen helfen, und er ist ein glühender Antikommunist. Er ist vom nuklearen Winter besessen. Seine Eigenschaften werden als hasserfülltes menschliches Wesen beschrieben, aber die Bedrohung der Gesellschaft ist gegenwärtig ungewiss. Er wurde von David Green geäußert. Seine Eigenschaften werden als hasserfülltes menschliches Wesen beschrieben, aber die Bedrohung der Gesellschaft ist gegenwärtig ungewiss. Er wurde von David Green geäußert. Seine Eigenschaften werden als hasserfülltes menschliches Wesen beschrieben, aber die Bedrohung der Gesellschaft ist gegenwärtig ungewiss. Er wurde von David Green geäußert.

„Eingeführt in:“ The Party „, obwohl er auf KCHAT oder Werbespots vor der Mission zu hören ist BJ Smith ist der ehemalige enge Ende der Vice City Mambas professionelle American Football-Team, verfolgt von Problemen außerhalb des Feldes. Er ist häufiger Gast auf den Partys von Juan Cortez und hatte ein paar Probleme, sich auf das Leben abseits des Rosts einzustellen. Er schuf das Übungsvideo „BJ’s Fit for Football“ und besaß BJ’s Used Autos (die Polizei vermutet eine Front für den Verkauf gestohlener Autos; der Ausstellungsraum wurde später von Tommy Vercetti gekauft und in Sunshine Autos umbenannt), und bereitet sich auf eine Comeback in den Fußball. BJs Herangehensweise im Leben wird als harshared bezeichnet und zitiert Fußball als eine Inspiration für seine Behauptungen, viele der Herausforderungen des Lebens mit Aggression und Gewalt zu lösen. BJ ist auch mit Kredithaien verschuldet und tut alles für Geld. BJ Smith wurde von Real-Life NFL Hall of Famer Lawrence Taylor geäußert. BJ deutet auch an, während eines KCHAT-Interviews einen Laden auszurauben, obwohl nicht bekannt ist, ob es sich um eine Redewendung oder ein tatsächliches Ereignis handelt.

„Eingeführt in:“ Die Party „Candy Suxxx (echter Name Candice Shand) ist ein Ingame-Pornostar mit sehr großen Brüsten. Sie trägt einen kleinen Bikini mit einem US-Flaggenmotiv und roten Stöckelschuhen. Sie arbeitete als Prostituierte / Escort in einer Villa in der Prawn Island Gegend; Der Kongressabgeordnete Alex Shrub war Stammgast von ihr. Tommy Vercetti beauftragt sie mit der Arbeit im Pornographie Studio von Interglobal Films; tue dies, nachdem sie ihren Zuhälter getötet hat. Candy wird auch in einem Erpressungssieg gegen Shrub eingesetzt, der versuchte, Pornogeschäfte zu schließen. Eine Mission führt dazu, dass Suxxx ‚Brüste gegen die Seite eines der vielen Hochhäuser von Vice City gerichtet werden. Die Brüste wurden jedoch für die japanische Ausgabe des Spiels entfernt. Candy Suxxx würde schließlich als pornographische Schauspielerin unter der Anstellung von Tommy Vercetti berühmt werden, da sie auf Plakaten und Videoabdeckungen von mehreren pornografischen Filmen in Vice City (Bite, Closer Encounters), San Andreas (Vinewood Call Girls, “ Dies kann nicht legal sein, Rückkehr der Anaconda) und Liberty City Stories (Let Me Bounce), während Billboards zu ihrem Ebenbild aufgereiht sind in Los Santos und Las Venturas in San Andreas “ vorgestellt. In San Andreas kann sie auch auf einer Casino-Reklametafel in Las Venturas gesehen werden, die der Mint Casino-Reklametafel ähnelt. Vice City Stories enthüllten, dass Candy in einem Porno circa 1984 zu sehen war. In GTA III ist sie im Radio Game Radio zu sehen und behauptet, „eines der sexy Spielemädchen“ zu sein. Candy Suxxx wurde von der echten Pornodarstellerin Jenna Jameson geäußert. wie sie auf Plakaten und Videoabdeckungen von mehreren pornografischen Filmen in Vice City (Bite, Closer Encounters), San Andreas (Vinewood Call Girls, „Das kann nicht legal sein, Rückkehr der Anakonda) und Liberty City Stories (Let Me Bounce), während in Los Santos und Las Venturas in San Andreas Werbetafeln aufgestellt werden, die ihrem Ebenbild entsprechen. In San Andreas kann sie auch auf einer Casino-Reklametafel in Las Venturas gesehen werden, die der Mint Casino-Reklametafel ähnelt. Vice City Stories enthüllten, dass Candy in einem Porno circa 1984 zu sehen war. In GTA III ist sie in der Radiostation Game Radio zu sehen und behauptet, „eine der sexy Spielemädchen“ zu sein. Candy Suxxx wurde von der echten Pornodarstellerin Jenna Jameson geäußert. wie sie auf Plakaten und Videoabdeckungen von mehreren pornografischen Filmen in Vice City (Bite, Closer Encounters), San Andreas (Vinewood Call Girls, „Das kann nicht legal sein, Rückkehr der Anakonda) und Liberty City Stories (Let Me Bounce), während in Los Santos und Las Venturas in San Andreas Werbetafeln aufgestellt werden, die ihrem Ebenbild entsprechen. In San Andreas kann sie auch auf einer Casino-Reklametafel in Las Venturas gesehen werden, die der Mint-Casino-Reklametafel ähnelt. Vice City Stories enthüllten, dass Candy in einem Porno circa 1984 zu sehen war. In GTA III ist sie in der Radiostation Game Radio zu sehen und behauptet, „eine der sexy Spielemädchen“ zu sein. Candy Suxxx wurde von der echten Pornodarstellerin Jenna Jameson geäußert. „Das kann nicht legal sein, Rückkehr der Anakonda“ und Liberty City Stories (Let Me Bounce), während in Los Santos und Las Venturas in San Andreas Werbetafeln aufgestellt werden, die ihrem Ebenbild entsprechen. In San Andreas kann sie auch auf einer Casino-Reklametafel in Las Venturas gesehen werden, die der Mint-Casino-Reklametafel ähnelt. Vice City Stories enthüllten, dass Candy in einem Porno circa 1984 zu sehen war. In GTA III ist sie im Radio Game Radio zu sehen und behauptet, „eines der sexy Spielemädchen“ zu sein. Candy Suxxx wurde von der echten Pornodarstellerin Jenna Jameson geäußert. „Das kann nicht legal sein, Rückkehr der Anakonda“ und Liberty City Stories (Let Me Bounce), während in Los Santos und Las Venturas in San Andreas Werbetafeln aufgestellt werden, die ihrem Ebenbild entsprechen. In San Andreas kann sie auch auf einer Casino-Reklametafel in Las Venturas gesehen werden, die der Mint-Casino-Reklametafel ähnelt. Vice City Stories enthüllten, dass Candy in einem Porno circa 1984 zu sehen war. In GTA III ist sie im Radio Game Radio zu sehen und behauptet, „eines der sexy Spielemädchen“ zu sein. Candy Suxxx wurde von der echten Pornodarstellerin Jenna Jameson geäußert. In San Andreas kann sie auch auf einer Casino-Reklametafel in Las Venturas gesehen werden, die der Mint-Casino-Reklametafel ähnelt. Vice City Stories enthüllten, dass Candy in einem Porno circa 1984 zu sehen war. In GTA III ist sie in der Radiostation Game Radio zu sehen und behauptet, „eine der sexy Spielemädchen“ zu sein. Candy Suxxx wurde von der echten Pornodarstellerin Jenna Jameson geäußert. In San Andreas kann sie auch auf einer Casino-Reklametafel in Las Venturas gesehen werden, die der Mint Casino-Reklametafel ähnelt. Vice City Stories enthüllten, dass Candy in einem Porno circa 1984 zu sehen war. In GTA III ist sie im Radio Game Radio zu sehen und behauptet, „eines der sexy Spielemädchen“ zu sein. Candy Suxxx wurde von der echten Pornodarstellerin Jenna Jameson geäußert.

„Introduced in:“ The Party „, obwohl er in der VCPR Radio-Talkshow vor der Mission zu hören ist“ „Erpressung in:“ Martha’s Mug Shot „“ Alex Shrub ist ein korrupter, rechtsextremer Politiker, der zum größten Staatsabgeordneten wurde in der Geschichte von Florida, weil, laut Maurice Chavez, „er große Haare hat und Dinge sagt, die einen zum Kopf nicken lassen.“ Shrub ist ein wahnhafter Kongressabgeordneter, der wissentlich versucht, Leute zu vertuschen und abzulenken, dass Vice City unter seiner Regierungszeit abstürzt. Er kümmert sich nur um Geld und hat Unternehmen erlaubt, so lange er bezahlt wird, wie die Legalisierung von Giggle Cream, eine gefährliche Nachspeise, die über 23 Menschen getötet hat. Er wird fast immer von den Spezialeinheiten des FBI beschützt und fährt in einer beigefarbenen Limousine herum. Schließlich wird er von Vercetti und Scott erpresst, nachdem sie Fotos des Politikers erhalten haben, der sich mit Crossdressing und außerehelichen Affären beschäftigt. Der Kongressabgeordnete Alex Shrub wurde von Chris Lucas geäußert.

Eingeführt in: Kauf von Cherry Popper Ice Cream geschnittene Szene Maude „Maude die Eiscreme-Dame“ Hanson ist der Inhaber der Cherry Popper Eiscreme-Fabrik, bevor Tommy Vercetti ihr Geschäft kauft. In nur einer Szene zitiert, behauptet sie, dass ihr Geschäft als eine große Front für den Verkauf von „anderen, nicht-Milchprodukten und nicht-legalen Produkten“ dient. Maude zeigt auch psychotischen Hass gegenüber Kindern und verwendet Stereotypen von Kindern, die behaupten, dass sie ekelhaft, verdorben und brüchig sind. Sie soll auch einmal ein Kinderheim geführt haben. Maude die Eiscreme-Dame wurde von Jane Gennaro geäußert.

„Eingeführt in: Kaufman Cabs Cut Szene Delores ist ein Dispatcher mittleren Alters bei der Kaufman Cabs Taxiunternehmen. Sie tritt in einer Szene auf und stellt das Unternehmen und seine Geschäfte vor (aggressiv gegen ein konkurrierendes Taxiunternehmen), nachdem Tommy das Geschäft gekauft hat. Delores kann auch im Versandfunk von Kaufman Cab Taxis gehört werden. (Es ist Delores, die Tommys Bande als „Die Vercetti Gang“ bezeichnet, da sie sagt, dass die Kaufman Cabs etwa 20 Mal von Gangs gekauft wurden und sie den Mitarbeitern sagen muss, welche Bande Kaufman Cabs kontrolliert) Delores wurde von Debbie Harry geäußert .

Eingeführt in: Kauf der Bootswerft Schnittszene Dwaine und Jethro waren Arbeiter in der Bootswerft von VicePort, die Boote baut, die Medikamente transportieren können. In einer Schnittszene wurden ihre Namen nie im Spiel erwähnt, aber die Einsicht in die Akten von Vice City im Handbuch und in den internen Akten verrät ihre Vornamen. Erst in San Andreas werden sie mit größeren Rollen wieder auftauchen und ihre Namen werden erwähnt. Dwaines Name wird in den Dateien und Credits des Spiels als „Dwayne“ buchstabiert. Es scheint, dass sie die Werft verlassen haben, nachdem Tommy Vercetti sie übernommen hatte, aber sie können gesehen werden, wie sie Tommy in der Checkpoint Charlie Mission beobachten. Dwayne wurde von Navid Khonsari gesprochen, während Jethro von John Zurhellen gesprochen wurde.

“ Beide wurden vorgestellt: Einführung, Flughafen-Schnittszene “ Beide getötet in: Einführung, verpfuschte Drogen-Deal-Zwischensequenz Harry & Lee sind zwei Soldaten der Forelli-Familie. Sie wurden beide mit Tommy Vercetti nach Vice City geschickt, um auf ihn aufzupassen, während er Drogendeals einrichtet, um sicherzustellen, dass er nicht versucht, die Forelli zu verraten, aber beide werden von den Männern von Ricardo Diaz niedergeschossen und scheinbar getötet .

„Eingeführt / Getötet in: Einführung, verpfuschte Drogen Deal Schnittszene Victor Vance ist der Hauptprotagonist von Vice City Stories und ist der Bruder von Lance und Pete. Zu Beginn des Spiels versuchen er und Lance, die Drogen, die Lance am Ende der Vice City Stories erworben hat, an Tommy und die Forelli zu verkaufen. Während der Abmachung eröffnen die Männer von Ricardo Diaz das Feuer auf die Händler und Victor wird niedergeschossen und getötet, während Tommy und Lance den Docks entkommen. Victor wurde von Armando Riesco geäußert, aber Victor wurde als „Lieferant“ angerechnet.

„Eingeführt in:“ Die Partei „Donald Love, zuvor als ein einflussreicher Medientycoon in Grand Theft Auto III dargestellt, macht zwei kleinere Auftritte als ein eifriger, junger Lehrling von Immobilienmogul, Avery Carrington, lernen die Tricks des Handels. Die Vice-City-Version des Charakters hat wenig Sprachausgabe; Die Liebe bleibt während seiner Erscheinungen stumm, und seine zweite Erscheinung sieht ihn nur ein oder zwei kleine Worte aussprechen, bevor sie von Carrington unterbrochen wird. Liebe erscheint auch in Grand Theft Auto: Liberty City Geschichten. : Siehe auch: GTA III-Wiedergabe und GTA: Liberty City Stories-Wiedergabe

Eingeführt in: „Die Verfolgung“ „getötet“: „Phnom Penh ’86“ ‚Der‘ ‚Haiführer‘ ‚hat offenbar 3% des Geldes von Ricardo Diaz gestohlen, was Diaz sehr wütend machte. Diaz schickt Tommy Vercetti, der ihn findet. Der Anführer beginnt auf Tommy zu schießen und entkommt später mit einer BF-Injektion. Tommy folgt, um zu sehen, wo er Diaz ‚Geld versteckt, in einer Villa, die von den Haien kontrolliert wird. Später schickt Diaz Tommy und Lance Vance, um ihn in seiner eigenen Villa zu töten, seine Bande zu zerstören und das Geld zurückzunehmen. Während einer kurzen Schießerei zwischen ihnen auf der Spitze der Villa wird er von Vercetti getötet, der das Geld nach Diaz zurücknimmt.

In: Einführung, verpfuschte Drogen Deal Schnitt Szene Getötet in: „Back Alley Brawl“ Leo Teal arbeitet als Koch im Ocean Drive Restaurant, aber er ist auch heimlich ein sehr erfolgreicher privater Killer und Karriereverbrecher. Er arbeitet regelmäßig für eine Auftragshändleragentur, die von einem Mann geführt wird, der nur als „Mr. Black“ bekannt ist (wie auf der Vice City-Website angegeben). Er nimmt von „Mr. Black“ über verschiedene Payphones, die sich in der Nähe von Vice City befinden, Vertragsabschlüsse entgegen. Tommy Vercetti sucht ihn nach Informationen über seinen verpfuschten Deal, aber die Konfrontation endet damit, dass Vercetti Teal tötet und sein Handy stiehlt. Es wird dann entdeckt (via Telefongespräche), dass Teal am Anfang direkt in den Hinterhalt involviert war, und es ist impliziert, dass Teal es im Auftrag von „Mr. Black“ im Auftrag von Ricardo Diaz organisiert hat. Es wurde auch entdeckt, dass Teal daran beteiligt ist, einen Käufer für das Kokain zu finden, das Diaz aus dem Hinterhalt erworben hatte. Es ist auch bekannt, dass Leo für Umberto Robina, den Anführer der Cuban Gang, gearbeitet hat.

„Eingeführt / Kann getötet werden in:“ Trojan Voodoo „Pepe ist ein weiteres Mitglied der Cuban Gang. Er half Tommy, indem er ihm half, die haitianische Drogenfabrik zu sprengen. Er kann in der Mission getötet werden.

“ Beide eingeführt in: „Alufelgen aus Stahl“ Cougar & Zeppelin sind Mitglieder der VC Biker Gang. Sie spielen Billard mit „Big“ Mitch Baker, als Tommy zuerst in der Greasy Chopper Bar ankommt. Baker sagt Tommy, dass er Cougar, Zeppelin und einen anderen Motorradfahrer bei einem Motorradrennen besiegen muss, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Cougar ist wieder in der „Messing mit dem Mann“ Mission zu sehen, wo er Arm mit Mitch ringt. Cougar wurde von Blayne Perry gesprochen.

„Eingeführt / getötet in:“ Road Kill „Carl Pearson ist ein Pizzalieferer aus dem Well Stacked Pizza Restaurant in Vice Point. Er muss einen Pizza Boy Roller um Vice City fahren und 50 Pizzen liefern. Tommy Vercetti tötet ihn auf Befehl von Mr. Black, der glaubt, dass Tommy Leo Teal ist. Die Ursache seines Mordes ist eigentlich unbekannt.

„Eingeführt / getötet in:“ Autocide „Dick Tanner ist ein Mitglied der Patrol Invest Group. Er arbeitet für DBP Security als Wächter. Er stiehlt ein Securicar von den Arbeitern der Bank. Als Tommy Vercetti kommt, um ihn zu töten, versucht er mit seinem gestohlenen Securicar zu entkommen, wird aber auf Befehl von Mr. Black getötet. Franco Carter und Marcus Hammond warten in einem Bobcat Pickup. Wenn Tommy kommt, um sie zu töten, wenn Marcus getötet wird, wird Franco mit einer Schrotflinte herauskommen und versuchen, Tommy zu töten. Wenn Franco getötet wird, wird Marcus versuchen wegzufahren. Mike Griffin arbeitet an einer Plakatwand in Washington Beach. Er wird schnell von Tommy mit einem Scharfschützengewehr getötet. Nick Kong ist ein übergewichtiger Tourist. Er entspannte sich auf seinem Boot, als Tommy ihn tötete, entweder indem er das Boot zerstörte oder auf ihn schoss.

Eingeführt in: nach „Back Alley Brawl“ “ ‚Mr. Black “ ‚ist ein unsichtbarer Charakter, für den Leo Teal arbeitet. Normalerweise gibt er Tommy bestimmte Jobs in der Stadt, indem er ihn über viele Payphones in der Gegend von Vice City kontaktiert, weil er denkt, dass Tommy Leo ist und sich nicht über Leos Tod im Klaren ist.

* Grand Theft Auto: Vice City Soundtrack, für Radio Disc Jockeys und Persönlichkeiten.

Schreibe einen Kommentar